Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Maik Schulze


Free Mitglied, Berlin
[fc-user:3144]

Über mich

Meine ersten Versuche, in der digitalen Fotografie, machte ich 1999 mit der Ricoh RDC-4200. Damals nur, um besser und vor allem schneller, Webseiten gestalten zu können.

Und heute?


Mehr Fotos unter:
http://www.mfx.de
http://www.6bis99.de
http://www.ninepixel.de


Kommentare 7

  • K. G. 25. Dezember 2004, 23:01

    wow tolle sachen ...setz dich mal auf die liste, denn ich will mehr :-)
  • Mark Schlusnus 10. Dezember 2003, 12:42

    hallo maik,
    deine bilder gefallen mir sehr gut und da du aus berlin kommst, wollte ich dich auf unser projekt aufmerksam machen. im rahmen der FOTOKOMMISSION geben wir jungen fotografen die möglichkeit, bilder auszustellen und zu verkaufen. alle infos findest du unter www.fotokommission.de. das projekt ist zeitlich begrenzt bis ende januar.
    ich würde mich freuen, von dir zu hören.
    mark.
  • Fridolin Weis 4. September 2001, 18:07

    Hallo Maik, Lithprints sind Vergrößerungen nach der Lithmethode, einer alten und neuerdings wieder moderneren Dunkelkammermethode. Moersch ist der Hersteller des Papiers und Select Sepia bzw. Select Shedlight dessen Name. Weitere Liths findest du im Fundus und bei Moersch, Wolfgang im fc. Außerdem, und Hinweise zur Herstellung, bei http://moersch-photochemie.com Gruß Fridolin
  • Jacqueline Barth 22. August 2001, 12:43

    Hallo Maik,
    vielen Dank für Deine nette Kritik und gebe gleich das Lob zurück.
    Deine Fotos sind genau mein Geschmack. Leider fehlt mir einfach die Zeit zu mehr Fotografie.
    Ich war immmer skeptisch gegenüber der Digitalkameras, aber die Zeiten ändern sich. Du hast mich eines Besseren belehrt. Ich schau auf alle Fälle wieder vorbei...
    Grüße nach Berlin Jacqueline
  • Ute Allendoerfer 15. August 2001, 14:30

    hallo Maik... danke für deine Anmerkung unter meinem Profil... warum sollte ich sie nicht finden.. ;-))
    tja wie schafft man es soviel Anmerkungen zu schreiben.. mit viel Zeit und vielen Stunden am Rechner...
    Ich habe eben entsprechend Zeit.. aber Spass beiseite.. mein Job lässt mich nachts nicht immer schlafen... tja dann eben fc... aber auch das wird weniger.. aber ich dafür besser ;-)) bin ja selber noch am sehen lernen..
    hm... Halogenlämpchen wie kommst du darauf? Solltest du die Ohringe meinen.. nein das sind keine.. das ist ein Metallkegel.. von einer Freundin erstellte Einzelstücke.. ;-))
    Gruss nach Berlin.. viel Freude weiterhin in der fc.... Ute ;-))
  • Jana Gaubitz 13. August 2001, 23:24

    Hm schade, das du ihn nicht ansehen konntest :(
    Werde ich wohl mal schauen ob da jemand dran herumgespielt hat.
    Ansonsten schön das du dich gemeldet hast.
    So nun geh ich auch mal ins Bett, bis bald Gruß Jana
  • Jana Gaubitz 2. August 2001, 11:21

    Ich habe das Bild in Plauen aufgenommen, ich denke es war mit der Digi Kamera, es ist immer schwierig zu sagen mit welcher, da ich es nie so richtig weiß, ich fotografiere auch mal mit nem normalen billig Fotoapp. um vergleiche zu ziehen, leider werden die dann net so gut :(
    Hier unter diesem Link findest du einen Untergang am selben Ort den ich mal bearbeitet habe und ihn ans Wasser gesetzt habe:
    http://insel.heim.at/malediven/350228/sonnenuntergang.html
    Kannst du dir ja mal anschauen :)))

    Lieben Gruß von Jana