Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jennifer Scales


Free Mitglied, Hohenpeißenberg
[fc-user:1425507]

Über mich

"Die Blumen am Feldrain sind keine Blumen mehr,
sondern Farbflecken,
oder vielmehr rote oder weisse Streifen;

es gibt keinen Punkt mehr,
alles wird Streifen;
Getreidefelder werden zu langen gelben Strähnen;
die Kleefelder erscheinen wie lange grüne Zöpfe;

die Städte, die Kirchtürme und die Bäume
führen einen Tanz auf
und vermischen sich auf eine verrückte Weise mit dem Horizont..."

In diesem Text aus dem Jahr 1837 beschreibt Victor Hugo seine Eindrücke bei seiner ersten Zugfahrt.


In meiner fotografischen Arbeit halte ich genau diese Wahrnehmung fest.
Vom Zug, vom Bus und vom Auto aus fotografiere ich die vorüberziehende Landschaft, und durch die Kombination von Geschwindigkeit und meiner Kamerabewegung entstehen die "Effekte" in meiner Arbeit.

Das einzige, was dann noch nachträglich bearbeitet wird, sind die Kontraste, die mir bein Fotografieren durch die Scheibe verloren gehen (Ihr wisst ja alle wie dreckig Zugfenster meistens sind...)

Kommentare 5

  • gberger 7. November 2011, 7:36

    Hallo Jennifer,
    durch Zufall auf Deine Bilder gestossen.
    Bin einfach nur begeistert! Für mich gab es bis heute nur scharfe Fotos, nur Ausnahme bei Nebel oder im Sport durch Mitziehen. Aber diese Art verbindet nun wirklich Fotografie und Kunst auf eine sehr schöne Weise mit eigenem Stil. Ideen muss man halt haben.
    Weiter so!
    LG
  • Freeze frame 4. Juli 2010, 11:57

    Deine Fotos haben eine Besonderheit gegenüber allen anderen:
    Sie bleiben attraktiv solange sie man auch anschaut.
    In meinem Wohnzimmer gegenest du mir jeden Tag, und es ist immer eine Freude!
    LG
    Heiner
  • tomTH 20. Dezember 2009, 13:34

    Hallo Jennifer,
    Ganz, ganz andere Bilder, die mal nicht auf knackige Schärfe getrimmt oder anderen Theorien folgend zur Galerie schielen. Hier wird der Augenblick festgehalten und man hat genügend Ideen, um die eigene Phantasie zu beflügeln.
    Weiter so, mir gefällts
    .
    Es gibt so ein paar Anmerkungen, aus denen ich lese, dass der-/diejenige noch nie bewußt Bahn gefahren ist.
    Wenn Du das mal nachvollziehen würdest, könntest Du auch diese Bilder verstehen.
    Ein Horizont, der sich landsam mitbewegt und ein rasend vorbeipeitschender Vordergrund, den Du auch ohne Kamera nicht scharf bekommst.
    Und dazwischen alle Variationen von Bewegung.

    lg tom
  • Jörg Kallweit 5. August 2009, 10:59

    Herzlich Willkommen bei den positiv vErÜcKtEn in der fc und viel SpAsS hier!!!

    gLüCkAUF
    jK

  • Günter Roland 5. August 2009, 10:23

    Hallo !
    Toll, dass Du Dich für eine Mitgliedschaft in der FOTOCOMMUNITY
    entschieden hast. Hier findest Du sicherlich viele nette Kontakte,
    gute Anregungen und immer wieder neue Foto-Ideen.
    Lass Dich überraschen.
    Ich sage erst einmal herzlich willkommen und freue mich schon
    auf viele interessante Fotos von Dir.
    Für heute grüßt Dich herzlich
    Günter
    Ein sonniger Blumengruß aus Schwelm
    Ein sonniger Blumengruß aus Schwelm
    Günter Roland

Meine Statistiken

  • 3 0
  • 26 7
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse