Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerald Wien


Free Mitglied, Wien
[fc-user:537621]

Über mich

.....aber früher oder später kommt der ehemalige Anfänger in seiner Entwicklung als Fotograf an einem Wendepunkt an, von dem er sich selbst als Amateur bezeichnen kann,also als einen Menschen, in dessen Leben die Fotografie eine bezeichnende Rolle spielt,ein nichtberufsmäßiger Fotograf, der die Technik seines Handwerks so weit gemeistert hat, daß er fähig ist, fototechnisch einwandfreie Bilder zu liefern. Leider ist das auch oft der Augenblick, in dem sich seine Auffasung von Absicht und Sinn der Fotografie grundsätzlich ändert. Er ist nicht länger damit zufrieden, Bilder von seiner Familie zu machen oder Bildberichte von seinen Ferien; nun fühlt er sich berufen, Fotos einer höheren Ordnung herzustellen. Bilder die "Klasse" haben. Stolz auf sein technisches Können und im Einklang mit seinem neuen Standpunkt, muß er "schöpferisch" werden-und wenn auch nicht nach dem Wahlspruch "lárt pour lárt", so doch nach dem Motto "Fotos um der Fotografie willen" arbeiten


Und so geht er hin und beginnt solche langweiligen Bilder zu machen, wie man sie Jahr für Jahr in den Foto-Jahrbüchern und auf den Ausstellungen der Foto-Vereine sieht:
Rolle von Tauen, die auf einem Kai liegen;
eingeölte Akte in gekünstelten Verdrehungen;
alteMänner mit Bart;
alte Frauen, die Kruzefixe in knorrigen Händen halten; Stilleben mit einem offenen Buch oder einer Bibel,vorzugsweise mit einer danebenstehenden brennenden Kerze;
in grobe Leinwand gekleidete Mönche;
sommerprossige Jungen, die Äpfel essen;
und Stilleben mit aluminiumschalen und Vasen -
alles Bilder ohne jedes Interesse,sinnlos hergestellte fotografische Massenware..........

(Andreas Feininger)

Kommentare 2

Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 297 Kommentare
Erhalten
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 24 Kommentare