Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

fseibert


Free Mitglied, Karlsruhe
[fc-user:2164223]

Über mich

Ich fotografiere seit den 80er Jahren, damals überwiegend Dias. Wir hatten im Freundeskreis aber auch ein eigenes kleines S/W Labor aufgebaut und viele Bilder selbst entwickelt und verfremdet.
Bevorzugte Motive sind auch heute noch Landschaften, Architektur und Makro.
Seit den 80er Jahren bin ich der Marke Olympus treu geblieben. Die OM-2 hatte damals ein sensationelles Belichtungssystem direkt auf der Filmebene. Für Nacht- und Dämmerungsaufnahmen war das super. Zudem war die Kamera klein, robust und handlich, damit ideal für den Urlaub, sowohl bei 40 Grad plus als auch bei 30 Grad minus. Ich habe sie heute noch und sie funktioniert immer noch wunderbar.
Einstieg in die digitale Welt wurde bei mir dann 2002 mit der E-20p vollzogen. Das Teil macht hervorragende Bilder, ist wegen dem begrenzten Speicherplatz und der etwas lahmen Geschwindigkeit inzwischen jedoch digitale "Steinzeit".
Wegen Weiternutzung der alten OM-2 Objektive hatte ich schon mit Four Thirds geliebäugelt, habe mir dann allerdings doch die OM-D EM1 mit Micro Four Thirds zugelegt. Auch hier wieder einer der Gründe das handliche Format und die durchdachte Anordnung der Bedienknöpfe. Hervorragende Bildqualität als weiteres Argument ist selbstredend :-)


Meine Statistiken

  • 0 0
  • 0 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Olympus OM-D EM1