Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

dieKriegerin


Free Mitglied, Krefeld
[fc-user:426017]

Über mich

Fotografiert habe ich schon immer gern und seit etwa 4 Jahren habe ich das intensiver betrieben. Zunächst mit einem einfach Knipser mit Autofocus. Dann wurde ich es leid nie nah an das Motiv herangehen zu können und habe mir zum Geburtstag eine Spiegelreflex gewünscht, die ich dann auch bekam und mit der ich dann auch eifrig anfing zu fotografieren. Dies war eine Canon EOS 3000 N und ich benutze sie immer noch gern, besonders um Selbstportaits zu machen.
Womit wir auch gleich beim Thema wären. Besondere Schwerpunkte habe ich bei Menschenstudien und Himmelstudien gesetzt, fotografiere aber sonst gerne alles, was mir so vor die Linse fliegt und ich bin ein Fanatiker der Momentaufnahmen, denn ich mag wirklich keine gestellten Posen oder aufgesetzte Blicke, weil es mir wichtig ist auch etwas von meinem Gefühl in den Bildern zu vermitteln.


Ich glaube, jetzt, da ich eine neue Kamera habe, was nun auch schon einige Monate zurückliegt, ist es an der Zeit meinen Profiltext zu erneuern. Bei dieser Kamera handelt es sich wie vielleicht einige schon unter den Bildern gelesen haben um eine Panasonic Lumix DMC FZ 10.

Also ich wohne in Krefeld. Im Grunde genommen eine der hässlichsten Städte außerhalb des Ruhrgebiets, aber es kommt ja auf die inneren Werte an: die Menschen, das Flair, usw. Ich habe hier viele schräge Vögel kennengelernt, viele davon in der Schule, noch viel mehr beim herumstreifen durch die City (wahnsinnig hässlich das Teil), aber das konnte mich nicht abschrecken.
Ich gehe noch zur Schule, allerdings nicht mehr lange. Am 23. März wird für mich der allerletzte Schultag in meinem Leben zu Ende gehen, danach möchte ich studieren. Französisch und Philosophie, glaube ich. Aber ich habe dennoch eine sehr ausgeprägte Leidenschaft für Englisch und englische Literatur. Deswegen bin ich im Moment noch im Zwiespalt.

Meine Freunde sind mir ungeheuer wichtig, deswegen habe ich auch nicht allzuviele Menschen, die ich als meine Freunde bezeichnen würde. Ich kenne trotzdem Gott und die Welt. Bei jedem zweiten Menschen, der mir begegnet, denke ich: "Den kenn ich irgendwoher... Aber woher?". Das passiert mir ständig.

Ich singe leidenschaftlich gern und habe seit einigen Monaten wieder klassischen Gesangsunterricht, außerdem singe ich noch im Krefelder Kirchenchor St. Stephan und wir führen am 09.04.07 in der Kirche zu St. Franziskus die F-moll-Messe von Anton Bruckner auf.
Ansonsten höre ich gern Musik, lese (in letzter Zeit endlich wieder häufiger), zeichne (wenn auch nicht wirklich gut, aber es ist ne gute Methode um abzuschalten) und schreibe des öfteren selbst irgendwas. Manchmal Gedichte, manchmal einfach so irgendwelche Texte, die undefiniert bleiben. Einige davon sind auch unter meinen Fotos zu finden. Ja, und ich arbeite natürlich für die Schule auf der einen Seite natürlich gezwungenermaßen, auf der anderen aber auch auf freiwilliger Basis und des Interesses wegen, vor allem natürlich für meine Leistungskurse und Abifächer (Englisch, Französisch, Mathe und Philosophie). Bald schreibe ich meine erste Abiturklausur und nach den Osterferien die letzten beiden und mache meine mündliche Prüfung in Philosophie.

Eine weitere Leidenschaft von mir ist Irland. Ich war bisher zwei mal dort. Beide Male hat mich der Zauber, der von diesem Land ausgeht nicht mehr losgelassen. Viele Bilder sind dort entstanden und nur ein kleiner Teil davon hier ausgestellt. Für alles andere (und das ist viel), was es über Irland zu sagen gibt, fehlen mir die Worte.

Viel Spaß beim Umschauen

Eure

Jana


Kleines Update!!! (24.05.07)

Ich habe mein Abitur bestanden, ich muss nur noch in die Nachprüfung in Mathe weil ich 5 Punkte zu gut war!!!!!!!!!!

Noch ein größeres Update!!!!!!! (08.06.07)

Ich habe die Prüfung in Mathe geschafft und somit nun endgültig und endlich mein Abitur in der Tasche. Bald werde ich wohl dann ins Studententum übergehen.

Euch noch einen schönen Tag

Ein super-riesiges Update (24.09.07):
Aaaaaaaaaaalso, ich habe nach einigem Bangen und Zittern einen Studienplatz für Philosophie auf Lehramt an der Universität Duisburg Essen bekommen *freu*. Noch hoffe ich darauf, Englisch im Losverfahren zu ergattern. Wer weiß, wer weiß.
Des Weiteren bin ich Single, mir gehts super und gleich breche ich mit meiner Mama nach Paris auf um neuen Stoff für die FC zu sammeln.
Bin schon sehr gespannt. Bis Freitag, ihr Lieben.

Nachtrag am 01.10.07, nach Paris:
Paris ist eine wundervolle Stadt. Sie ist wunderschön, unglaublich groß und hat auch schmutzige Seite, dennoch ist sie wunderschön. Sie strebt nach Perfektion, so scheint es mir, strebt nach der perfekten Ästhetik und das ist ihr an dem, was ich bisher gesehen habe durchaus gelungen. Paris ist jetzt ein Teil von mir und ich bin mit meiner Berufswahl immer sicherer. Ich möchte Französisch studieren, möchte vielleicht Lehrerin werden. Momentan bin ich leider noch nicht dafür zugelassen, aber ich werde nicht aufgeben.
Die Reise hat mir viel gezeigt, über mich, Paris (das, was ich nur aus dem Schulunterricht kannte und noch viel mehr), über die Franzosen selbst, über die Sprache und wie (erstaunlich) gut ich sie beherrsche.
Paris hat mich verändert und ich bin jetzt wohl doch bei mir angekommen, oder so ähnlich. Zumindest fühle ich mich mir selbst jetzt näher.
Was gibt es noch zu sagen?
Ach ja, ich war mit meiner Mutter dort und es war wirklich eine entspannte Reise.
War hier jemand schon mal in Notre-Dame de Paris in einer Vorabendmesse? Ich schon, meine Mama war dabei und, obwohl sie streng evangelisch ist hat sie mitgemacht. Ich bin sehr stolz auf sie ;-).
Notre-Dame de Paris hat mir von allen typischen Sehenswürdigkeiten (wie z.B.: Tour Eiffel, Louvre*ich fand ihn erschreckend*, Arc de Triomphe, Champs-Elysées, cimetière de Montmartre, Sacré Coeur, usw...) am besten gefallen, weil sie mich am meisten berührt und beeindruckt hat.
Montmartre war in der Hinsicht einfach wundervoll, weil wir dort am ersten Abend (wir sind Abends angekommen) den Berg zu Sacré Coeur erklommen haben und dort Paris überblickt haben, zunächst allerdings keinen Eiffelturm entdeckt haben und erst später durch den Zaun in einer Straßenecke sahen wir ihn wunderschön beleuchtet herausragen und konnten nicht anders als staunen.

Nun denn, weitere Reiseberichte gibt es unter den Fotos.

Lg bis auf weiteres

dieKriegerin


Kommentare 19

  • Starfire duisburg 10. März 2010, 0:01

    ich finde die bilder nicht schlecht
  • Dirk Janssen 1. Oktober 2007, 13:20

    Hallo Jana,

    Danke für die ganzen lieben Einträge (auch wenn nicht alles s/w war :O).

    Ich war übrigens auch im August in Paris. Und obwohl mich Frankreich nicht ganz so reizt, war es wirklich ein Erlebnis.
    Solltest Du jemals nach New York kommen, dann geh Sonntags um 11 in die Cathedral of Saint John the Divine. Die Messe hat Gänsehaut effekt.


    LG
    Dirk
  • Jan-Gerrit Meyer 8. August 2007, 19:47

    Weder Dunstabzug, noch Bienenwabe :-)
    War mein Fliegengitter, ein paar Minuten, bevor ich es im Regen abgerissen und in den Müll gekloppt habe, damit ich das Fenster endlich mal wieder schließen konnte X-)

    Gruß,
    JG -

  • Kirsten Doepp 17. Juli 2007, 16:43

    Hi,
    ich mag Deine stimmungsvollen Pics, da wäre ich bei mancher Foto-Reise gerne an Seiner Seite gewesen. Auch wenn meine Motive etwas anders gelagert sind. Ich hau Dich mal bei den Buddies rein ;o)

    Alles Gute - auch für den neuen Lebensabschnitt

    Kirsten
  • Jan-Gerrit Meyer 16. Juli 2007, 23:04

    Moin,

    von mir auch ein etwas verspätetes Glückwunsch zum Abi ;-)

    Gruß,
    JG, der mit den vielleicht roten Haaren und grünen Augen :-)
  • Steffen R 25. Juni 2007, 15:31

    Herzlich Glückwunsch zum ABI und zu den wunderschönen Fotos!

    LG Steffen
  • Linda W. 6. Juni 2007, 13:03

    Hallo Jana,
    Benny hat mich eben auf deine Bilder aufmerksam gemacht...sind ja richtig viele und auch wirklich viele die mir gut gefallen! Werde mal weiterhin deine Arbeiten verfolgen...

    Gruß, Linda
  • Matthäus Felder 15. Oktober 2005, 12:34

    Hallo Jana-M.
    Habe mir gerade Deine Bilder angesehen und kann nur sagen: "super!!". Bin gespannt auf das, was da noch kommt. Werde Dich auf meine Buddy Liste setzen. Weiterhin viel Spaß hier!

    LG Matt
  • Liza Mannhardt 8. Januar 2005, 0:39

    Hey Jana!!
    Bist echt voll die liebe und hübsche!!!!
    *kiss*
    hab dich lieb
    Liza
  • U. Bechstein - Photography 15. Dezember 2004, 21:42

    Hallo! Grüße nach Krefeld! Deine Bilder gefallen, wie der Musikgeschmack.......!!



    lgu
  • Matthäus Felder 5. Dezember 2004, 8:47

    Hallo Jana-Mirjam,
    Du scheinst ja genauso neugierig zu sein wie ich.
    Danke für die Verstärkung!
    Mal sehen, wann er reagiert :-)
    LG, Matt
  • Felix Banaszak 30. August 2004, 22:37

    Schön, dass es noch jemanden gibt, der sich für Sprache interessiert (siehe auch mein Profil) ! :-)
    Deine Bilder muss ich mir mal genauer angucken, die Café-Impressionen haben mir jedenfalls sehr gut gefallen.

    Gruß,
    Felix

    PS: "... wegen meineR Eltern ..." ;-)
    Wegen ist Genitiv.
  • Olaf Winter 15. März 2004, 23:05

    "... und sonst höre ich gerne Metal, Gothic Metal, Hard Rock... Ich verabscheue die CHARTS!!!!"

    oh, das hört sich gut an, was du da schreibst!
    diese worte könnten von mir sein...
    und du magst Blut?
    höchst interessant! noch eine gemeinsamkeit.
    ich muß dich warnen:
    wer so etwas schreibt, der findet sich ruck-zuck auf meiner buddyliste wieder...
    ;-)
    ciao
  • Herr Buchta 4. März 2004, 21:23

    Gruss aus Krefeld ;-)
  • Markus Erkens 29. Februar 2004, 21:57

    Jo mei, wo sind denn deine Haare hin? Sieht aber cool aus. Vielleicht bis dann mal. Bin gespannt auf neue Fotos mit Texten, die zum denken anregen.

    Liebe Grüße
    Markus
  • Klaus Arator 14. Februar 2004, 12:48

    Hallo Jana, obwohl ich schon fastim Rentenalter bin, teilen wir doch die Liebe zu den Cranberries.
    Habe sie mal life erlebt! Allererste Sahne!
    Habe dich ja beim Userteffen kennengelernt!
    Gruß
    Klaus
  • Uwe Herder 8. Februar 2004, 2:41

    Hallo Jana,
    ich habe mir soeben einmal alle Deine Fotos angesehen und ich muß gestehen es waren nur wenige dabei zu denen mir ein "ironischer" (negativer) Kommentar eingefallen wäre wie bzw. zu "Am I?". Deine Bilder sind im "Großen und Ganzen" schon wirklich ziemlich gut. Sicher gibt es immer etwas das man noch verbessern könnte. Doch darin liegt, oder so sollte es zumindest sein, ja der Sinn der fotocommunity. Ich sehe es ja an mir selbst. Das eigene Auge ist eben sehr subjektiv. Fotos die man selbst für gnadenlos gut erachtet werden mitunter verbal verrissen. OK, aus fundierter Kritik können wir alle nur lernen. Das Umsetzen von Kritik bedeutet Fortschritt in der eigenen Entwicklung. Die Verweigerung derselben, ( bin deshalb bei einigen fc´lern bereits gesperrt, das gibts also auch), bedeutet Stillstand und Stillstand wiederrum bedeutet Rückschritt. Also sei auch einmal auf ein negatives Feedback von mir gefaßt, denn ab sofort stehst Du auf meiner Buddyliste. So, jetzt aber Schluß damit - ich beginne abzuschweifen. Es ist schon spät, oder früh, und ein Fläschchen Rioja ist auch nicht spurlos durch meine Kehle geflossen. Eigentlich wollte ich nur sagen das ich begeistert bin von Deinern Bild "It´s just a dream ".
    Gruß
    U. H.

    PS: Eventuelle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt. Wenn Du einen findest darfst Du ihn behalten.

  • Der Daniel 3. Januar 2004, 16:43

    die Sprache ist der Weg um zu verstehen wer wir sind..finde es sehr wichtig, zu wissen was man sagt und was es bedeutet..lesen tue ich auch leidenschaftlich gern..aber immer nur schubweise, wenn dann aber eher micht leichter Suchttendenz...:)
    sehr symphatischer Text und lustiges Profilbild..
    und ja..danke für die Anni!
    vG,
    Daniel.
  • Marco Janaschek 30. Dezember 2004, 12:22

    willkommen in der fc!!!!
    und ich hoffe man sieht sich mal bei einen treffen!
    gruß mj
Vergeben
  • 1 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 308 Kommentare
Erhalten
  • 2 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 315 Kommentare