Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Andreas Von Ow


Free Mitglied, Büsingen
[fc-user:113]

Über mich

Schon in meiner Schulzeit fotografierte ich mit einer Kodak Kamera mit Rollfilm, die ich von meiner älteren Schwester bekam.
Eine Praktica super TL mit einem Mayer 1.8 /50 Objektiv begleitete mich 1971/72 nach Australien, meine wohl aktivste Zeit in Sachen Fotografie. Da bei der Praktica die Belichtungsmessung öfter streikte schaffte ich mir eine Minolta MPS X700 mit einem 35 - 70 mm Zoom an. Da diese Kamera noch keinen Autofokus hat und ich Brillenträger wurde, hatte ich zum Teil Probleme, in ungünstigen Situationen, die Schärfe richtig einzustellen. (Jeder wird mal älter)
Als die Kinder grösser wurden, sich nicht mehr so gerne fotografieren liessen und ich so ziemlich alles abgelichtet hatte, was meiner Meinung nach Wert war fotografiert zu werden, blieb die Kamera immer öfter Zuhause.
Da ich immer wieder Bilder für Werbezwecke brauche, hatte ich mir eine APS Olympus zugelegt. Klein und handlich, genau das was ich brauchte. Wenn da nicht das Internet und die eigene Hompage gewesen wäre. Bilder aufnehmen, entwickeln, scannen, nacharbeiten, zu wenig Kontrast zum ausschneiden, noch mal fotografieren usw.
Mit einer E- Kamera geht's einfach leichter Bilder im Computer zu verarbeiten. Darum kaufte ich mir eine Canon Power Shot G1 3.3 Megapixel und eine 64 MB Speicherkarte.
Eigentlich wollte ich nur eine kleine einfache Kamera für's Internet, aber ich konnte einfach nicht wiederstehen, mir was "richtiges" zu kaufen (war ein guter Verkäufer).


Kommentare 4

  • Alexander Max Maier 12. Juli 2007, 15:06

    hi, prima bilder, glückwunsch.

    schöne grüße aus ulm, alex

    ps. -> http://www.crunchypix.com[fc-foto:7588027]
  • Antonio Anta Brink 11. Mai 2005, 10:03

    Hallo Andreas,
    bin auf der Linkliste von Herrn Salzmann auf Dich aufmerksam geworden. Dann sind wir ja schon zwei Büsinger in der Fotocommunity. Erkenne in Deinen Fotos viele Ecken in Büsingen wieder. Besonders gut gefallen mir die Fotos von der Buntbrache. Von mir aus sollte es noch viel mehr Buntbrachen in Büsingen geben. Heisst es eigentlich richtig Hippbühl oder Hüppbüel?
    Gruss - Antonio
  • Kurt Salzmann 29. April 2004, 18:43

    Herzlich willkommen in der Fotocommunity. Ich wünsche dir viel Spass beim Mitmachen.
    Hier habe ich eine Liste mit FC-Usern aus der Schweiz, dem grenznahen Süddeutschland und Vorarlberg zusammengestellt:
    http://www.salzmaenner.ch/fc/fc-ch/fc-schweiz.html
    Viele Grüsse, Kurt
  • Markus Pfeffer 3. Juli 2001, 9:26

    Hallo Andreas,
    vielen Dank erstmal für Deine netten Anmerkungen und vor allem für Deine Nachhilfe in Sachen Stroh und Heu ;-))
    Hab' mir darauf hin gerade Deine Bilder angeschaut und muß sagen, daß sie mir rundrum gut gefallen! Am allerbesten gefällt mir persönlich 'Winter im Gegenlicht'!
    Liebe Grüße, Markus