Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Raphael Kugel


Free Mitglied, Wellen (Nähe Trier)

Streicheleinheiten

Auf einmal stand dieses kleine Kätzchen vor der Tür und schrie nur rum, also erstmal reingelassen und ordentlich verwöhnt

Kommentare 2

  • Raphael Kugel 10. Februar 2013, 10:56

    Nein ist leider nicht meine und keine Sorge. Sie hatte den Familienname auf dem Halsband stehen und nach der Suche im Telefonbuch nach der Adresse habe ich das arme Kätzchen wieder zu seiner Familie gebracht, die sie schon sehnlichst vermisst hatten. Sie wusste anscheinend nicht mehr wo sie wohnte.

    LG Raphael
  • Merlisal 10. Februar 2013, 10:40

    Oh ja , da knuddel ich gleich mal mit....Mann ist die süss.
    Soll das heissen das die süsse Kleine nicht deine ist und sie einfach so vor deiner Tür stand??? Hoffe sehr, das du sie nicht einfach wieder raus schmeißt (?)
    lg ursula

Informationen

Sektion
Klicks 228
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A99V
Objektiv Sony 28-75 F2.8 SAM (SAL2875)
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 75.0 mm
ISO 3200