Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günther Breidert


World Mitglied, Kreis Offenbach (Hessen)

Schleimpilz

Ende August im Wald aufgenommen. Vielleicht finde ich auch noch einen Namen dafür;-)

Etwas später: Könnte Tubiferra ferruginosa sein. Jetzt seit ihr bestimmt schlauer, als vorher;-)
Danke Ulrich Schlaugk für die Bestätigung

Kommentare 5

  • Eindruecke aus Wald und Flur 11. September 2014, 7:24

    Ist doch immer wieder schön anzusehen welche Farbenvielfalt die Schleimpilze hervorbringen. Gut dass er noch bestimmt wurde, so kann man, wenn man das denn möchte, etwas weiter darüber recherchieren. So fand ich es interessant zu lesen dass er auch durch eine Fliegenart verbreitet wird ...

    Ein sehr schöner Fund - LG
  • alicefairy 10. September 2014, 16:13

    :O
    Ich glaubs nicht, was es alles so gibt! Wahnsinn!
    Und so schööön!
    Lg Alice
  • Bruni S. 10. September 2014, 15:26

    Sieht ja toll aus, was die Natur so alles hervorbringt..., kannte ich vorher nicht.

    LG Bruni
  • Wiebke Q-F 10. September 2014, 9:40

    Die einzelnen Kügelchen der noch jungen Tubifera haben eine gute Schärfe und einen lebendigen Glanz.
    LG wiebke
  • Ulrich Schlaugk 10. September 2014, 8:42

    Das ist Tubifera ferruginosa.
    Schöner Farbkontrast rosa zum kühlen Grün.
    LG Ulrich

Informationen

Sektion
Ordner Schleimpilze
Klicks 228
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera CX4
Objektiv ---
Blende 3.7
Belichtungszeit 1/36
Brennweite 5.4 mm
ISO 100