Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
185 11

Peter Donatin


World Mitglied, sweet home at lago di forggen

Quax

Das ist das kleine Katerle Quax.
Er wurde im Juli als Baby auf der Bundesstrasse aus einem fahrenden Auto geworfen. Im nachfolgendem Auto saß meine Nachbarin , die sofort bremste und ihn mitnahm und ihn gleich zum Tierarzt brachte. An einer Pfote waren alle Krallen herausgerissen ( die Gott sei dank wieder nachgewachsen sind) und an der Brust eine Schürfung ( auch wieder gut ).
Meine Nachbarin hat ihn aufgenommen und auf ihren Urlaub verzichtet....
Nun ist er wieder fit und schleicht um meinen Gartenteich und "jagt" Libellen...
; )
Er ist vom Wesen so unglaublich süß ....und ein absoluter Herzensbrecher....
was sämtliche Frauen im näheren Umkreis bestätigen können............
*schmelz *
: )

Kommentare 11

  • Sonne... 21. November 2014, 11:05

    Es sollte so sein, dass deine Nachbarin genau in dieser Zeit dort fuhr....ein Glück...

    Danke für dieses wundervolle Katzen-Schnurren

    Sonne...
  • Lucy i.t.S. 6. November 2014, 9:43

    Tierbilder mag ich ganz besonders gern :-)
    Hübsches Raubtier!

    Liebst,

    Lucy

    .
  • monro Monika Rohlmann 27. September 2014, 9:16

    Was für ein Happyend!
    Gut so.
    LG Moni
  • die Göre 27. September 2014, 2:50

    Man sieht es ihm an :-).
    Eine grandiose Bildqualität und Klarheit, und sehr schön gestaltet hast du dieses Foto. Dazu der bewegende Text........! Schön, dass er bei dir wildern darf.
    LG die Göre
  • Das Jörger 26. September 2014, 17:46

    Jeder Mann braucht sein Katerle ... wenigstens manchmal ... so oder so ... :o))

    DJ
  • Eva-Maria Nehring 26. September 2014, 13:49

    ....bei diesem Blick kein Wunder.


    Mir gefällt auch sehr gut, wie Du die Grashalme unter seinem Profil hast.
    LG und ein schönes WE
    Eva
  • Elfie W. 26. September 2014, 12:29

    was für eine Geschichte .... aber Gott sei Dank mit gutem Ausgang. Allerliebst und sehr fein von dir abgelichtet. Dem Kleinen kann man nichts abschlagen ;-))
    LG elfie

  • Marina Luise 26. September 2014, 11:37

    Jetzt verstehe ich auch den Namen - eine Geschichte, die einem den Kloss in den Hals treibt - echt jetzt!
    Ich hoffe, diese 'Menschen' werden ebenso mies dran sein - irgendjemand muss die bestrafen - los lieber Gott - tritt denen in den A...! Biddeeeee!

    Süsses Foto - und seine kleine Brille hat er hinten links abgelegt!
  • G. H. H. 26. September 2014, 11:16

    wie anrührend! der kleine bruchpilot hatte nochmal glück im unglück und ich hätte exakt genauso wie deine nachbarin gehandelt!

    schade, dass ich ihn nicht gesehen habe - ich liebe samtpfötchen!

    süßes foto aus seinem kleinen versteck heraus!

    gabelchen :-)
  • Peter Donatin 26. September 2014, 10:15

    Ja - liebe Karin,
    am 7ten Tag in der Früh als er noch so richtig wach war , schuf er den Affen und danach gingen ihm, als er auch noch müde wurde ,die Felle aus...
    ...und am 8ten Tag da hatte er dann seinen schlechtesten Tag - da schuf er die Harley Davidson.....
  • Lichtmagie 26. September 2014, 9:44

    oh.. lieber Peter..
    solche Geschichten hört man immer wieder..
    Wie roh.. wie brutal Menschen sein können.. erschreckt mich, manchmal denke ich .. der liebe Gott war schon ein wenig müde... als er den Menschen erschaffen hat...
    Zu hören, das die Geschichte für den kleinen Kater ein so glückliches Ende genommen hat.. macht mich froh... ;o)
    und Dein Bild ist ein Traum...
    Liebe Grüße, ein schönes Wochenende...
    Karin

Informationen

Sektion
Klicks 185
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/8000
Brennweite 200.0 mm
ISO 400