Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
670 6

Ole Minks


Free Mitglied, Hamburg / Rostock

Josh Angulo

"Anfang der 90er Jahre wird Josh Angulo als größtes Talent der internationalen Windsurf-Szene gehandelt. Er sorgt für Furore auf den Contests der PWA-Tour. Sein Style ist neu und unverwechselbar, einfach radikal. Doch mit seinen gerade mal 15 Jahren kommt der junge Hawaiianer mit dem Erfolg über Nacht nur schwer klar und so wird sein Auftreten auch abseits des Wassers zunehmend auffälliger. Josh macht durch Alkohol, Drogen und Schlägereien von sich reden. Was anfangs noch als jugendlicher Leichtsinn belächelt wird, entwickelt sich mehr und mehr zu einem ernsthaften Problem."

Quelle:
http://www.surfersmag.de/cgi-bin/adframe/people/josh_angulo_2005/2.html?id=1193937162851791941521107

Umso schöner finde ich, dass der Gute es letzlich doch geschaft hat und auch heute noch zu den besten Waveridern der Tour gehört.


kurz zum Pic:
Es war einer der kurzen Momente des Tages wo sich die Sonne zeigte und das nasse Segel einfach nur zu leuchten begann. Habe lediglich den Kontrast leicht erhöht und die Schärfe korrigiert um die Wassertropfen ein wenig zu betonen.
Aufgenommen mit PENTAX K100 + 400mm

Kommentare 6