Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Kemmler


Free Mitglied, Otzberg

Hochzeitsfoto

Ein Brautstrauß etwas verfremdet.

Kommentare 6

  • Joachim Kurzke 18. Juli 2001, 13:50

    Gerade der Bildausschnitt ist perfekt und macht das Foto interesannt. So verschieden sind die Geschmäcker...
  • Rita Köhler 15. Mai 2001, 18:20

    mir gefällt das Bild auch sehr gut
  • Marita Schreiber 15. Mai 2001, 12:40

    Ich bin nicht Jochens Meinung. Gerade der Strauß mit dem "Drumherum" (Handschuhe etc.) wirkt gut und auch ohne den Titel weiß der Betrachter sofort, dass es sich hier um einen Brautstrauß handelt. Gefällt mir gut!
  • Jörg Kemmler 15. Mai 2001, 11:32

    Zur Verfremdung. - Na die Kleidfarbe ist etwas von weiß nach bläulich abgeändert worden.

    Jörg K.
  • JOchen G. 15. Mai 2001, 11:20

    Warum diese Ausschnittswahl?
    Wenns der Strauss sein sollte, dann plädiere ich für Konzentration auf ihn. Der Bezug zu "Hochzeit" und eine motivische Ausage hierzu bleibt mir zu dünn.
  • Michael Kokott 15. Mai 2001, 8:31

    Inwifern verfremdet?
    Das Bild gefällt mir gut, schön finde ich dass es sich auf die Blumen konzentriert und den Hintergrund auch tatsächlich in den Hintergrund setzt ohne ihn überflüssig erscheinen zu lassen.