Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiko Dehlwes


World Mitglied, Berlin K, germoney

frozen #4

eine weitere detailaufnahme aus dem winterlichen erzgebirgswald
__________________________________

eos 350d / tamron 28-75 / 75mm / 1/1000sec / f3,5 -0,33 / iso200

Kommentare 5

  • Antje A. 13. Dezember 2005, 12:29

    140 ! na dann lass mal kucken Wolf ;.) aber trotzdem hat dieses hier mich berührt aus genannten gründen - a bisserl mehr als die anderen ...

    salute,Antje
  • Heiko Dehlwes 13. Dezember 2005, 8:34

    vielen dank fuer Eure kommentare
    @edmund: eigentlich standen da nur laerchen, wie das eichenblatt dahin ka, weiss nur der wind
    @klaudia: ich denke auch, dass ich's hier mit dem schaerfeverlauf mal gut getroffen habe
    @antje: ein paar von den 140 bildern, welche die tour abwarf, will ich schon noch zeigen. vielleicht kommt ja noch ein "schickeres" :-)
    merci & habt einen guten tag!
    heiko
  • Antje A. 13. Dezember 2005, 4:42

    ohne das das x mas fieber mich gepackt hätte -aber das blatt sieht aus wie n tannenbäumchen ;.) im funkelnden schnee ,bedeckt mit den nadeln - sehr zart ,sehr verloren - gefällt mir am besten von deinen *heimatbildern* ... salute,Antje
  • die farbenflüsterin 12. Dezember 2005, 22:40

    hi heiko,
    hier gefällt mir wiedermal das spiel mit schärfe/unschärfe!
    ich mags!!! auch schön wie der schnee glitzert!!!

    lg klaudia ;0)
  • Edmund Summerer 12. Dezember 2005, 21:52

    das eichenblatt? ist ja richtig zugedeckt von den nadeln. da kann man genau sagen, was früher zu boden fiel. ;-)
    lg edi