Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette Arriëns


Pro Mitglied, dem Bauch heraus ;-)

Abstraktion Sanddünewirbel

für Ruth mit herzlichem Dank fürs spontane Treffen!

entstanden am gleichen Ort wie

Baum-Wirbel-Linie
Baum-Wirbel-Linie
Annette Arriëns

nur näher heran und etwas später.
Habe das Bild horizontal gespiegelt um eine positive Diagonale zu erhalten, Tonwertkorrektur, Gradationskurve etwas angepasst, und unscharf maskiert.

Kommentare 6

  • Vlado Marinkovic 6. September 2005, 16:00

    Excellent!
    Congratulations!

    Vlado
  • Markus A. Bissig 6. August 2005, 13:27

    !!!
  • Annette Arriëns 4. August 2005, 8:03

    @Kurt:
    es ist gut möglich den Teil ab zu schneiden, aber ich wollte es nicht. Für mich ist das ein Teil der Emotion hinter diesem Bild, obwohl es dadurch fototechnisch wenig perfekt ist.
    Wünsche Dir einen schönen Tag.
    Annette
  • Annette Arriëns 3. August 2005, 21:35

    @Frankyboy: Danke für Dein Kompliment! die Struktur des Sandes war so wie hier auf dem Bild präsentiert. Es hatte in der Nacht vorher ausnahmsweise mal geregnet, und dadurch, so vermute ich wenigstens, sieht es so "krieselig" aus.
    @Ruth: war am FC Thun-Dynamo Kiev schauen ;-)Welche Grösse hättest Du gerne? Mich hat es auch sehr gefreut Dich "live" kennen zu lernen!
    v.G. Annette
  • Ruth Bernegger 3. August 2005, 21:27

    das warten hat sich mehr als gelohnt:-))))
    Die Farben und die Schattierungen sind einfach einmalig! Würde ich mir gleich an die Wand hängen!
    Dein Besuch heute hat mich gefreut. Schön dich nun persönlich und nicht nur durch "Zeilen" zu kennen.
    Wünsch dir einen schönen Abend.Ich leg nur noch das Bild zu meinen Favoriten :-))
    Tschüss Ruth
  • Franky Boy.. 3. August 2005, 21:24

    hi anette mir erscheint das bild in den faben sehr gut allerdings insgesamt etwas krieselig (kann nicht sagen, ob überschaerft oder weichgezeichnet) die stimmung ist jedenfalls klasse