Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Finissage Ulrich Allgaier - Integration

Seiten von ihm :

https://www.facebook.com/ulrich.allgaier
https://www.facebook.com/ullision.photography
http://www.atelier-allgaier.de/
https://www.model-kartei.de/sedcards/fotograf/36001/ullision/



Es ist die letzte Chance an diesem Tag die Werke von
Ulrich Allgaier Thema "Integration" zu sehen




Mit fantastischen, mythischen und surrealen Fotografien versetzte der Knstler bereits 2011 bei der Ausstellung "Paradies Sehnsucht" den Betrachter in eine andere Realitt. Die neue Ausstellung "Integration" fhrt die Auseinandersetzung mit Wahrnehmung und Surrealitt fort, spielt dabei jedoch weit mehr mit den Sehgewohnheiten und Erwartungshaltungen des Betrachters.

Vertraute Muster und von den Medien propagierte Ideale und Wertvorstellungen sollen hinterfragt und aufgeweicht werden. Dies beginnt schon mit dem Titel der Ausstellung. Ulrich Allgaier meint damit nicht, die sicher bei manchen bei diesem Wort erwartete Eingliederung von Auslndern in unsere Gesellschaft. So vielschichtig die Bedeutungen dieses Wortes verwendet werden knnen, finden sie sich in den Bildthemen, in den Bildmotiven und letztendlich auch teilweise in den Bildobjekten und der Prsentation.

Wie in allen seinen Arbeiten liegt auch diesen Bildern die klassische Aktfotografie zu Grunde. Das Thema Akt bedeutet fr den Knstler die ehrlichste und natrlichste Darstellung des Menschen. Alles an Bekleidung weckt sofort irgendwelche Assoziationen oder bringt Erotik ins Spiel. Doch gerade diesen Aspekt, der in vielen Personenfotografien thematisiert wird oder im Hintergrund mitschwingt, soll nicht das Ziel seiner Arbeiten sein.

Wie abstrakt unsere Realitt so manches Mal sein kann, wird dem Besucher in der neuen Ausstellung von Ulrich Allgaier vor Augen gefhrt. Er bildet auf klare, schnrkellose Weise seine Inszenierungen ab und lsst dem Betrachter viel Raum fr eigene Gedanken.

Immer auf der Suche nach dem perfekten Bild, entwickelt der Knstler ausdruckstarke und stimmungsvolle Abbildungen in seiner eigenen, klaren Bildsprache. Dabei sind die Fotografien meist nur das Ausgangsmaterial zu den oftmals aus mehreren Einzelbildern zusammenkomponierten Bildwerken.

Ulrich Allgaier, 1962 in Stuttgart geboren, arbeitet seit ber 30 Jahren als freischaffender Knstler. Aus seinen Illustrationen, zuerst fr Schallplatten-Cover, Buchtitel und Zeitschriften entwickelte er groformatige Wandmalereien und Objektgestaltungen, welche sich in unzhligen privaten wie ffentlichen Objekten im In- und Ausland finden. Auch der Fotografie widmet er sich seit ber 30 Jahren. Seine Werke wurden neben mehreren Ausstellungen, in zahlreichen Publikationen und in verschiedenen Medien verffentlicht.
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
24.01.2015, 20:00 Uhr
Ort:
Fotowerkstatt & Galerie Norbert Nieser
Groe Falterstrae 31
70597 Stuttgart
Deutschland
Ansprechpartner:
Cleothia