Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Ausstellung Thomas Bartels: Zeitlupe Installationen und Fotografie Erffnung Donnerstag, 17.1.2008 20 Uhr im BBK Braunschweig

Ausstellung
Thomas Bartels: Zeitlupe
Installationen und Fotografie

Erffnung Donnerstag, 17.1.2008 20 Uhr im BBK Braunschweig


2008 gibt es fr den Berufsverband Bildender Knstlerinnen und Knstler in Braunschweig zwei Jubilen zu feiern: 1948 wurde die Braunschweiger Regionalgruppe des BBK’s ins Leben gerufen und 1982 begann die Galeriettigkeit des Berufsverbandes im Torhaus an der Humboldtstrae. Die Produzentengalerie hat in diesem Zeitraum nahezu 2.000 Knstlerinnen und Knstlern nicht nur einen Ort zur Prsentation ihrer Werke sondern auch ein Podium fr die knstlerische Auseinandersetzungen zur Verfgung gestellt. Am 17.Januar wird nun in der Torhaus-Galerie das Jubilumsjahr mit „Zeitlupe“, einer Ausstellung von Thomas Bartels, eingeleitet.

Thomas Bartels Obsession sind Licht und Mechanik. Als Filmemacher spielt er mit dem Raum / Zeitgefhl indem er Collagetechniken anwendet, die dem Betrachter ungeahnte Sinneseindrcke ermglichen. Auch bildhauerisch widmet er sich der Bewegung und dem Licht. Mittels kinetischer Lichtobjekte und projizierender Skulpturen, lsst er Schattenwelten entstehen, die an die Frhzeit des Kinos oder an javanesisches Schattentheater erinnern.

Einer breiten ffentlichkeit stellte Bartels seine Arbeiten erstmals 2001 im Rahmen des Braunschweiger Lichtparcours vor. „Der Schwimmer“ avancierte sofort zum Publikumsliebling. ‚Mann und Frau’, ‚Ausdauer und Beharrlichkeiten’ sind auch das Thema von Bartels neuster Installation „aufwrts“, die im Herbst 2007 im Hafen von Amsterdam einen Platz auf Dauer bekommen hat.

Die Ausstellung in der Torhaus-Galerie prsentiert kinetische Objekte, Filme und Fotos zu den Arbeiten an der Skulptur „aufwrts“ des Knstlers. Sie wird am Donnerstag, den 17.Januar, um 20 Uhr, erffnet. Es begrt Gerd Druwe, Vorsitzender des BBK Braunschweig. Die Einfhrung hlt der Stadtplaner Prof. Horant Fassbinder.

ffnungszeiten der Ausstellung: Di. – Fr. 15 – 18 Uhr, So. 11 - 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog
Veranstaltungsart:
fc-Ausstellung
Datum:
17.01.2008, 20:00 Uhr
Dauer: 30 Tage
Ort:
Torhausgalerie
Humboldtstrae 34
38106 Braunschweig
Deutschland
Ansprechpartner:
A.Soul- Lichtbildnerin