Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Einstiegskurs Landschaftsfotografie auf Gut Sunder - einsteigen in das reizvolle Thema der Landschaftsfotografie

Einstiegskurs Landschaftsfotografie

NABU Gut Sunder und die Meiendorfer Teiche mit den Mooren und der Heide werden wegen der reizvollen Weite des Raumes fr die Landschaftsfotografie geschtzt. Diese naturfotografisch richtig einfangen und abbilden zu knnen, sind die Ziele des Kurses. Sie steigen ein in das reizvolle Thema der Landschaftsfotografie und bekommen viele hilfreiche Tipps und Tricks dazu. Die theoretischen Grundlagen der Landschaftsfotografie werden den Teilnehmern genauso vermittelt, wie die grundlegenden Kenntnisse der richtigen Bildgestaltung. Sie lernen den klassischen Bildaufbau nach den Regeln des Golden Schnittes, erfahren von fhrenden Linien und erhalten praktische Tipps fr gute Fotos, Ausrstung, Perspektive oder der richtigen Kamera-Einstellung. Gemeinsame Bildbesprechungen runden das Programm ab.

Fr Einsteiger und Hobbyfotografen mit einer analogen oder digitalen Kamera (optimal Spiegelreflex). Grundkenntnisse der eigenen Kamera werden vorausgesetzt.

Mehr Informationen und Buchung hier:

http://niedersachsen.nabu.de/naturerleben/gutsunder/08387.html#frage21
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
04.04.2014, 16:00 Uhr
Dauer: 2 Tage
Ort:
NABU Gut Sunder OT Meiendorf
Sunder 2
29308 Winsen (Aller)
Deutschland
Ansprechpartner:
Stephan R.
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Michael Symanski, 20.03.2014 um 20:12 Uhr

Das wird ja ein Sprung ins kalte Wasser.
Weil nicht einmal im Ansatz ist das Programm hier zu sehen. Wofür diese 195 Euro denn verwendet werden - 5 Sterne Menü an beiden Tagen :-)

Schade das der NABU da seine Finger für hergibt.
Ich sollte meine Mitgliedschaft doch kündigen.

Doch hier sind wir in einem Fotoforum, wer von den anwesenden Fotograf nichts von Landschaftsfotos versteht wird dies vermutlich auch nicht auf dem Kurs mitbekommen.

Der Workshop wird also wegen geringer TN abgesagt auch wegen dem Preis, war mag schon zwei Tage dort sein, bei vermutlich Aprilwetter.
Die Heide blüht zu der Zeit auch noch nicht also grüne Landschaft mit ein paar Bäumen :-(

Trotzdem viel Erfolg.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.