Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 

Die spektakulrsten U-Bahnstationen Mnchens nachts fotografieren! KURS I

In einer Kleingruppe von max. 7 Personen knnen Sie unter Anleitung von Micha Pawlitzki von 21.00 Uhr bis morgens um 2.30 Uhr die spektakulrsten U-Bahnstationen Mnchens fotografieren. Micha Pawlitzki hat whrend der Frankfurter Buchmesse 2013 seinen in der Presse gefeierten Bildband "Unter Grund" prsentiert, in dem er auf 256 Seiten die architektonisch schnsten und ungewhnlichsten U-Bahnstationen Deutschlands zeigt. Alle Bilder wurden komplett ohne Personen im Bild fotografiert, damit der Fokus der Fotografie auf die genauso ungewohnte wie faszinierende Architektur gerichtet bleibt.
Die schnsten U-Bahnstationen in Mnchen besucht er mit Ihnen und steht Ihnen die ganze Nacht von 21.00-2.30 Uhr mit Tipps & Tricks zur Seite.

Dieser Kurs I hat keine berschneidungen mit dem Kurs II, bei dem wir komplett andere Stationen fotografieren.

Preis: 190,-

Mehr Infos und Anmeldung unter:
http://www.micha-pawlitzki-stock.com/php/frontend/fotokurse-untergrund.php?showshop=3&tabident=i563645679504

Das schreibt die Presse ber meine Ubahn-Workshops und -Fotografie:

- GEO: "Die Vollendung des Untergrunds"
- Sddeutsche Zeitung: "Fotos aus dem Untergrund, wie man sie noch nie gesehen hat."
- Rheinische Post: "Eine Einladung zum Sehen"
- Hamburger Abendblatt: "Was fr eine grandiose Idee"
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
18.09.2015, 21:00 Uhr
Ort:
U-Bahnstation Messe West
Willy-Brandt-Platz
81829 Mnchen
Deutschland
Ansprechpartner:
Micha Pawlitzki