Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

EOS Vollformat Workshop – Bessere Bilder dank vollem Format

DARUM GEHT’S:
Der qualitativ hochwertige Fotoworkflow braucht große Sensoren. Nur diese garantieren eine optimale Datenbasis für beste Ergebnisse.

WAS ERWARTET SIE:
Die speziellen Ansprüche des Vollformatworkflows – von der richtigen Optik bis hin zur Nachbereitung der riesigen Datensätze – sind Thema dieses Kompaktseminars. Neben den kameraspezifischen Einstellungen für optimale Aufnahmeergebnisse zählen Tipps und Tricks zum RAW-Workflow und die Grundlagen des Farbmanagements zu den Inhalten dieses Kurses. Monitor kalibrieren, Kamera profilieren und daraus anschließend perfekte Drucke zu generieren - das wird sowohl in der Theorie als auch in der Praxis abgehandelt. Anhand eines Modelshootings werden Licht und Beleuchtung richtig gemessen, der Weißabgleich manuell eingestellt, Farben per Farbtafel kontrolliert und die Richtige Blende bereits vor der Aufnahme berechnet – und nicht geschätzt! Vollformat bedeutet schließlich auch “volle Kontrolle” über die Aufnahmeparameter. Und nicht nur das – auch bei der Bildgestaltung bietet das volle Format einige Vorteile, die der Referent und Canon Trainer Dirk Böttger anschaulich vermittelt.
Da dieser Workshop in Kooperation mit der Canon academy stattfindet, stehen für die Vollformatfotografie geeignete L-Objektive für die Teilnehmer zum Ausprobieren bereit. Außerdem können diverse Vollformatkameras wie die EOS 6D, die EOS 5D Mark III und die EOS-1D X vor Ort getestet werden.

DETAILS:
Termin: 20. August 2014
Kompaktseminar 18:30 bis 22 Uhr
People and More Studios Krefeld
Kleingruppe mit max. 6 Teilnehmern
Dozent: Dirk Böttger; Redakteur, Fachautor und Trainer der Canon academy
Workshopgebühr: 59 € (nichtkommerzielle Bildrechte inkl.)
inklusive Studiomiete, Modelhonorar, Infomaterial und Verpflegung




Der Kurs findet im Rahmen der Summer School statt, bei der im August 14 Fotokurse, Workshops und Reisen angeboten werden.

Mehr Infos: http://www.fotoakademie-niederrhein.de
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
20.08.2014, 18:30 Uhr
Ort:
People an More Studios
Ostwall 62
47798 Krefeld
Deutschland
Ansprechpartner:
Dirk Böttger
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Erinnerung an die Gegenwart, 16.08.2014 um 20:49 Uhr

OK ich habe zugesagt....
bekommt man noch ne´ Bestätigung?
Findet der Termin statt?




Dirk Böttger, 16.08.2014 um 22:07 Uhr

@ "Erinnerung an die Gegenwart". Wir haben aud unsere Seite www.fotoakademie-niederrhein.de ein Buchungssystem für alle unsere Kurse. Darüber kann man sich für die Kurse anmelden und bekommt dann per Mail auch eine Anmeldebestätigung plus Rechnungsbeleg. Der entsprechende Vollformat-Kurs ist allerdings bereits komplett ausgebucht. Wir werden den Kurs aber im ersten Semster 2015 erneut im Programm haben.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.