Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:
 
Interesse:

Portyfotografie

Datum: 14.03.2015

Anzahl der Teilnehmer: min.3 max 6
Anzahl der Models: 1
Ort: Karlsruhe

Betrag: 100
Inhalt des Workshops

Feststellen und messen des Umgebungslichtes mit der Kamera
Feststellen und messen des Umgebungslichtes mit einem Belichtungsmesser
verschiedene Messmethoden mit der Kamera
Fotografieren im M-Modus
Fotografieren im AV-Modus
arbeiten mit HSS (Highspeedsyncronisieren)
Einstellmglichkeiten von Kamera und Blitz
Die verschiedenen Modies mit Kamera und Blitz
Arbeiten mit 3 Blitzen
Arbeiten mit 2 Portys

Ablauf des Workshops:

Begrung der Teilnehmer und der Modelle
Theorethische Einfhrung
Praktisches umsetzen Teil 1 - arbeiten mit 1 Porty und 1 Blitz
Pause 30 min.
Praktisches umsetzen Teil 2 - arbeiten mit 2 Portys und 3 Blitzen
Bildbesprechung und Fragen

Ziel des Workshops:

Systemblitze mit ihrer geringen 100 W Leistung sind gerade bei starken Gegenlicht manchmal einfach zu schwach.Ziel ist es dem Teilnehmer die andere Art der Fotografie mit einem Porty nher zu bringen,um eventuell eine Hilfestellung beim Kauf einer Portyanlage zu geben.

Der Teilnehmer sollte nach dem Workshop selbststndig das Umgebungslicht ermitteln knnen und jeweils nach Situation die richtigen Modies an der Kamera und einem Blitz einstellen knnen.
Vom Referent gestelltes Equipment:

Portyanlagen
Stative
Softboxen
Auslsesysteme

Vom Teilnehmer mitzubringendes Equipment

Spiegelreflexkamera mit Blitzschuh
gengend Speicherplatz und volle Akkus
Objektive ab 50 mm Brennweite

Anmeldung und Bezahlung

Eine schriftlich Anmeldung ist zwingend erforderlich und bindend.Nach Ihrer schriftlichen Anmeldung bermitteln wir Ihnen unsere Kontodaten.Die Workshopgebhr sollte vor dem Workshop berwiesen werden,erst dann gilt der Teilnehmerplatz als reserviert und nicht mehr verfgbar.Solange der Workshopbetrag nicht eingegangen ist,besteht auch kein Recht auf einen Teilnehmerplatz.Eine Absage des Teilnehmers ist bis 1 Woche vor dem Workshop mglich , danach ist eine Rckerstattung des Workshopbetrages nicht mehr mglich.Sollte der Workshop wegen Krankheit des Referenten oder des Models ausfallen,wird der Workshop terminlich neu angesetzt oder die volle Workshopgebhr zurck erstattet.

Vg Rafael und Team
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
14.03.2015, 10:00 Uhr
Ort:
Karlsruhe
Saumweg 3
76189 Karlsruhe
Deutschland
Ansprechpartner:
EL Andaluz