Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

A C H T U N G !!!! WORKSHOP ABGESAGT. Dreiteiliger Portrait-Workshop Studio und Outdoor im Raum Kamp-Lintfort und Xanten

Dieser Portrait-Workshop richtet sich an Hobbyfotografen, die zwar schon erste Erfahrungen gesammelt haben, aber im Portrait-Bereich noch nicht so richtig zu Hause sind. Voraussetzungen an die Kamera: Sie muss einen Blitzschuh besitzen, um die Studio-Blitzanlage anzusteuern.

Es gibt drei Workshop-Abende 2,5 Stunden.
Termine: 22. und 29.04. sowie 6.05., jeweils von 18.30 bis 21 Uhr.

Der Rote Faden bei diesem Workshop:
Wir arbeiten am ersten Abend mit einem professionellen Model, das sozusagen "fertig" vor der Kamera steht und selbst tolle Posen anbietet. Auch das Licht ist zunchst bereits gestellt, sodass sich die Fotografen nur um Kameratechnik und Perspektive kmmern mssen.
Das Model fr den ersten Abend steht schon fest, es ist Taisia:
http://www.fotocommunity.de/fotografin/taisia/1800067

Am zweiten Abend ist ein Model da, das zwar schon einige Shootings hatte, aber noch nicht so erfahren ist. Auch das Licht wird von den Workshop-Teilnehmern selbst eingerichtet. Wir werden mit Studioblitzanlage und Fensterlicht(Lampenlicht arbeiten.

Der dritte Abend bildet dann die grte Herausforderung: Es wird mit einem nahezu unerfahrenen Model gearbeitet und zwar drauen. Auer vorhandenem Licht kommt nur ein Reflektor zum Einsatz. Hier mssen die Fotografen das Model anleiten, die Hintergrundlocation einschtzen und das Model bei vorhandenem Licht in Szene setzen.

Die Anforderungen steigen also von Mal zu Mal und die Teilnehmer werden mehr und mehr gefordert. Primr geht es hier nicht darum, wie bei einem Modelsharing, besonders viele gute Bilder mit nach Hause zu nehmen, sondern eher darum, die verschiedenen Techniken sowie kreative Tricks und Kniffe zu erlernen, mit denen man in der Portraitfotografie fit wird.

Der Begriff Portrait ist hier so weit gefasst, dass wir uns vom Nahportrait bis zur Ganzkrper-Aufnahme mit den verschiedenen Mglichkeiten befassen.

Maximal werden acht Teilnehmer angenommen, Kostenpunkt pro Teilnehmer 139 Euro inklusive Modelhonorare sowie der nicht-kommerziellen Bildrechte an den selbst angefertigten Aufnahmen.

Anmelden knnt ihr euch natrlich direkt hier, aber gerne auch per Email an tk@thomas-koeltgen.de oder telefonisch unter 02801 - 9122

Wenn es noch Fragen gibt, immer her damit!

LG
Tom
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
22.04.2013, 18:30 Uhr
Dauer: 15 Tage
Ort:
Studio in Kamp-Lintfort und Outdoor-Location Raum
Dorfstrae 10
47475 Kamp-Lintfort
Deutschland
Ansprechpartner:
Thomas Költgen
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Thomas Költgen, 21.03.2013 um 11:22 Uhr

Sooooo, das Hobbymodel für den zweiten Abend steht jetzt auch fest, es ist Lisa:



Thomas Költgen, 21.03.2013 um 11:24 Uhr

Taisia, unser Profimodel für den ersten Abend, steht ja schon länger fest:
s w i n g von Thomas Költgen
s w i n g
Von Thomas Költgen
27.1.13, 0:06
6 Anmerkungen


Das "Erste-Mal-Model" für den dritten Abend poste ich dann spätestens morgen, ich habe heute mit ihr ein Mini-Test-Shooting - nur damit ich ein Foto von ihr zeigen kann :-)



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.