Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Tierpark von mycamera.de
Zusagen:
 
Interesse:   0

Tierpark Bochum: Theorie + Praxis (Foto-Tour)

Einleitung

Unser Workshop im Tierpark Bochum ist die perfekte Verbindung zwischen Theorie und Praxis der Fotografie. Erstmals verbinden wir unseren klassischen Grundlagen-Kurs mit einem spannenden Praxis-Workshop. Und dies gleich an einer erstklassigen Foto-Location! Da wir auch den Grundlagen-Kurs auf dem Gelnde des Tierparks durchfhren, entfllt der sonst bliche Transfer zur Workshop-Location. So bleibt uns viel Zeit fr's Fotografieren. Hier bekommen wir besondere Highlights zu sehen, denn zeitweise begleitet und ein Tierpfleger und gibt uns Fotografen besondere Einblicke hinter den Kulissen.

Der Workshop folgt unserem Ansatz, Begeisterung fr das Hobby Fotografie auszulsen. Wir wissen, dass dies am besten durch eigene Erfolgserlebnisse gelingt. Dafr bietet dieser Workshop den perfekten Rahmen.
Programm

Unseren Sonntags-Workshop beginnen wir mit einem eher theoretischen Teil im Fossilium des Tierparks. Das ist natrlich kein langweiliger Frontalunterricht, aber vor einigen fototechnischen Zusammenhngen sollte man sich nicht drcken. Wir verzichten hier bewusst auf Theorie welche nicht absolut praxisrelevant ist. Im Vordergrund steht, dass es einfach verstndlich ist, und auch direkt am Nachmittag selbststndig ausprobiert und gebt werden kann. Da der Workshop fr Einsteiger konzipiert ist, werden berhaupt keine Vorkenntnisse und Erfahrungen vorausgesetzt! Wir wissen wir langweilig es ist, ein Kamera-Handbuch zu lesen und mchten das wirklich niemandem zumuten. Der Lerneffekt ist jedoch grer, wenn man sich die Knpfe und Einstellrder an der Kamera schon einmal angeschaut hat.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass unser Grundlagen-Workshop auch fr recht erfahrene Fotografen eine erfrischende und sinnvolle Erfahrung ist. Feedback wie "das wusste ich schon" bekommen wir fast nie. Das liegt hauptschlich daran, dass wir eine eigene Lehrnmethodik erarbeitet haben. Innerhalb der letzten 7 Jahre haben wir viele Erfahrungen in Foto-Workshops sammeln knnen und wissen, wie man selbststndig fotografieren lernt. Wir verzichten bewusst auf einfache eine Aufeinanderreihung von Foto-Themen wie ISO, Blende und Zeit und gehen lieber auf dessen Zusammenhnge ein. Dieser Zusammenhnge werde an den wichtigen Punkten durch eigene praktische bungen untermauert. So prgen sie sich einfach schneller ein. Nach einem 3-Stndigen Exkurs in die Theorie haben wir uns eine kleine Pause verdient. In dieser Pause steht der Tierpark zur freien Verfgung.

Danach geht es direkt ber in den praktischen Teil. Hier probieren wir alles direkt aus, und schauen wie wir kontrolliert besser Bildergebnisse erzielen knnen. Anhand verschiedener beispielhafter Motive erfahren wir selbst, wie sich verschiedene Einstellungen auf das Motiv auswirken. Der Trainer und die Tierwrter des Tierparks werden uns einige Motive servieren. So bekommen wir exklusive Einblicke, die den anderen Besuchern des Zoos verwehrt bleiben. Im Einzelnen knnne wir dies erst vor Ort festlegen, da wir dabei natrlich auf die aktuelle Situation im TIerpark angewiesen sind (Fotos von Tierbabys, Ftterungszeiten, Wachzeiten der Tiere, etc.). Der eigenen Motivsuche bieten wir natrlich auch Raum. Unser Profi-Trainer Juliander Enle steht whrend des gesamten Theorie- und Praxisteils als Ansprechpartner zur Verfgung. Aufgrund der relativ geringen Gre des Workshops kann gezielt auf einzelne Fragestellungen eingegangen werden. Es kann natrlich auch frei fotografiert werden, wenn gewnscht.
Lerninhalte

Wir lernen Objektive und deren unterschiedliche Bildwirkungen und Nutzen kennen. Wir erfahren, welches Belichtungsprogramm wann gewhlt werden kann. Den Zusammenhang von Zeit, Blende und ISO verstehen wir gut und knnen diese Parameter situativ gezielt einstellen. Wir besprechen, wie ein Bild ideal gestaltet wird. Insgesamt gewinnen wir vertrauen, die Automatiken zu verlassen und unsere Kameras situativ und selbstbestimmt zu verwenden.
Voraussetzungen

Fr diesen Kurs solltest du eine digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera besitzen. Bedingt geeignet ist auch eine gute Bridge- oder Kompaktkamera. Da wir im Theorieteil die manuellen EInstellungmglichkeiten der Kameras wie Blende, Zeit, Iso und Tiefenschrfe besprechen, sollte die Kamera diese Einstellungsmglichkeiten auch bieten. Unser Angebot: Solltest Du keine geeignete Kamera zur Hand haben, knnen wir nach Verfgbarkeit eine ausleihen. Bitte sprich uns hierfr direkt an.


ANMELDUNG
http://www.mycamera.de/theorie-praxis-im-tierpark-bochum.html

PREIS
79 Euro
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
14.07.2013, 10:00 Uhr
Ort:
Tierpark Bochum
Klinikstrae 49
44791 Bochum
Deutschland
Ansprechpartner:
mycamera.de