Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Einladung von Meinolf Lipka
 
Interesse:   0

Bildervortrag von und mit Meinolf Lipka

Vielen noch gut in der Erinnerung: Am 26. April
1986 ereignete sich die grte Katastrophe in
der Geschichte der Kernenergie-Nutzung: In
dem ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl
kam es zur Kernschmelze. Der radioaktive
Staub verbreitete sich in ganz Europa.
31 Jahre danach hatte ich die Gelegenheit;
das Sperrgebiet um das AKW zu besuchen. Die
Region ist seitdem unbewohnbar und es gab
unzhlige Opfer.
Bis heute ranken sich sehr viele Geschichten
und Mythen um das militrische Sperrgebiet.
Meine Eindrcke habe ich versucht in Bildern
festzuhalten und mchte sie gerne mit Ihnen
teilen - vielleicht ein kleiner Beitrag gegen das
Vergessen.

Meinolf Lipka (Fotogruppe Blende 38)
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
22.10.2017, 19:00 Uhr
Ort:
Kirche Denstorf
St.-Johannes-Strae
38159 Vechelde
Deutschland
Ansprechpartner:
Meinolf Lipka