Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Erffnung der Fotoausstellung "Weltbrger in ihren Welten" am 14.3.13 um 17.00 Uhr . Klinikum-Nrnberg Nord, cekib (Haus 47)

Weltbrger in ihren Welten ist der Titel der aktuellen Fotoausstellung im Klinikum Nrnberg in den Rumen des cekib. Die Fotografien sind bis Ende Juni 2013 zu sehen. Haus 47 ist normalerweise zwischen 8.00 Uhr und 16.30 Uhr zugnglich.

Eine Retrospektive.
Markus Bibelriether zeigt Aufnahmen von Menschen, die er auf drei Kontinenten besucht und fotografiert hat. Menschen an ihren Arbeitspltzen oder ihrem sozialen Umfeld in Afrika, Asien und Lateinamerika sind seit 30 Jahren Hauptmotiv fr den Fotografen.
Trotz einer rasenden Globalisierung, einer Vernetzung durch neue Medien, einem Austausch von Informationen weltweit in einer nie dagewesenen Grenordnung, bleiben Zonen brig, die weitgehend im Verborgenen bleiben. Es sind die marginalisierten Zonen, die meist lndliche Lebensrume oder Slums an den Rndern der Metropolen meinen. Bibelriether zeigt Fotos aus eben diesen Bereichen des Lebens, die in den Massenmedien selten zu sehen sind. Auch Portrts werden zu sehen sein. Wie leben und arbeiten Menschen in den fernen Lndern, die Bibelriether bereist hat. Einige Antworten zu dieser Frage geben die ausgestellten Farb- und Schwarzweifotografien. Es sind sowohl analog als auch digital aufgenommene Fotografien zu sehen.


Vita:
Markus Bibelriether
51 Jahre alt,
lebt in Winkelhaid bei Altdorf

Bereits whrend der Kindheit Beschftigung mit Fotografie. (AGFA-Box mit Rollfilm 6x9cm)
seit 30 Jahren mit Diavortrgen und Ausstellungen aktiv. Zu diversen Ausstellungen die eigene Entwicklung der Fotografien, im eigenen Fotolabor.
Erster Diavortrag 1982.
Mitarbeit beim Aufbau einer Druckerei in Managua, 1984, einem Entwicklungshilfeprojekt im Rahmen der Nicaragua-Solidaritt. Dabei entstehen viele tiefgehende Milieu-Aufnahmen des revolutionren Nicaragua der 1980er Jahre.
Reisefotografie und Dokumentationen auf Kleinbild-Dias und Mittelformat-SW-Film.
Reise nach Borneo und Fotoprojekt mit anschlieender Ausstellung bei der Naturhistorischen Gesellschaft Nrnberg, 1985 unter dem Titel: Dajak das vergessene Volk.
Auftragsarbeiten im Rahmen der Stdtepartnerschaft San Carlos-Nrnberg, u.a. 2004 in San Carlos, Nicaragua und Nrnberg.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
14.03.2013, 17:00 Uhr
Ort:
Klinikum Nrnberg Nord, cekib, Haus 47
Prof.-Ernst-Nathan-Strae 1
90419 Nrnberg
Deutschland
Ansprechpartner:
Markus Bibelriether
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Markus Bibelriether, 28.02.2013 um 16:29 Uhr

Weltbürger in ihren Welten - auf der Seite des Klinikum Nürnberg:
http://www.klinikum-nuernberg.de/DE/ueber_uns/Fachabteilungen_KN/
zd/marketing/aktuelles/2013_03_14_Fotoausstellung_Weltbuerger.htm
l




Markus Bibelriether, 28.02.2013 um 16:30 Uhr

Weltbürger in ihren Welten in facebook:
http://www.facebook.com/#!/events/136893616475408/




Markus Bibelriether, 12.03.2013 um 21:40 Uhr





Markus Bibelriether, 29.06.2013 um 11:56 Uhr

Die Ausstellung läuft noch und ist bis 19. Juli 2013 verlängert!


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.