Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Erffnung der Fotoausstellung "Schaurig schn - Wittemoor" Lichtbildner Berne

Fast jedes Wochenende gehen die beiden Lichtbildner Kai Kinghorst und Jens Harms gemeinsam auf fotografische Entdeckungstour. Mit Ihrer Show "Landschaft am Strom" haben sie bereits die Schnheit der typischen Flusslandschaft der Unterweser dokumentiert. Zurzeit arbeiten die Hobbyfotografen an einer Fortsetzung mit der typischen Landschaft hinter dem Strom. Dazu gehrt unter anderem das Wittemoor. Als sie das erste Mal das Moor besuchten, sahen sie den Wald vor lauter Bumen nicht. Es brauchte gute drei Jahre und zahlreiche Besuche, bis sich ihnen die Charakteristik dieser Landschaftsform erffnete und sie ihre fotografische Wahrnehmung darauf eichen konnten. Nun zeigen die beiden Bildermacher ihre schaurig schnen Bilder erstmals in einer Ausstellung. Das 380 ha groe Wittemoor sichert den verbliebenen Rest eines ehemaligen ausgedehnten Randhochmoores im bergang von der Delmenhorster Geest zu den Wesermarschen. Das durch Entwsserung und Torfabbau ehemals stark beeintrchtigte Gebiet befindet sich nach Wiedervernssung und Extensivierung auf dem Weg der Regeneration. Die sich erholenden Hochmoorbereiche bieten einer Vielzahl von hochmoortypischen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum, sind aber auch Rckzugsgebiet fr Arten aus der umgebenden intensiv genutzten Kulturlandschaft. Es finden sich verschiedene Torfmoose, Scheidenwollgras, Besen- und Glockenheide und der Gagelstrauch in teilweise ausgedehnten Bestnden.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
10.10.2013, 17:00 Uhr
Dauer: 49 Tage
Ort:
Rathaus Lemwerder
Stedinger Strae 51
27809 Lemwerder
Deutschland
Ansprechpartner:
Jens Harms
King. Kai