Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

 
 
Hier wurde ein Foto gelöscht von fotocommunity Intern
Zusagen:

 
Interesse:

Galerieeröffnung „FOTOGRAFIE – an sich (ten)“ am Samstag, 6. September 2008, ab 12.00 Uhr Kleine Brüdergasse – hinter dem Taschenbergpalais

Ich habe die einmalige Gelegenheit bis zum Jahresende ein leer stehendes Cafè in der Innenstadt von Dresden zum Präsentieren meines Projektes "FOTOGRAFIE - an sich (ten)" zu nutzen.
Hauptsächlich zeige ich interessante schwarz-weiß-Fotografien aus ungewöhnlichen Blickwinkeln auf verschiedenste Orte in und um Dresden, aber auch einige ausdrucksvolle Nachtaufnahmen. Portraitaufnahmen runden die Auswahl ab. Alle ausgestellten Artikel kann man selbstverständlich kaufen.

Mein belletristisches Erstlingswerk "Körperklaus und Trompetenkäfer" ist ebenso Bestand der Galerie in der Kleinen Brüdergasse, hinter dem Kempinski – Taschenbergpalais. Gelegentlich werden kleine Höhepunkte während der Öffnungszeiten inszeniert. Überraschung garantiert.
Vorbeikommen lohnt sich zukünftig:
Mittwoch bis Freitag von 16.00 bis 19.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 12.00 bis 19.00 Uhr.
Veranstaltungsart:
Veranstaltungstipp
Datum:
06.09.2008, 12:00 Uhr
Dauer: 90 Tage
Ort:
Galerie Petra Vogel
Kleine Brüdergasse
01069 Dresden
Deutschland
Ansprechpartner: