Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

Erfahrungsaustausch Aktfotografie, jeden 3. Donnerstag im Monat

Wenn Du zum ersten Mal eine Einladung zu dieser regelmigen Veranstaltung liest, findest Du weiter unten eine ausfhrliche Beschreibung. Bist Du ein Wiederholungstter, kennst Du den Text schon...

Aktuell:

Beim letzten Mal mussten wir hren, dass unser Wirt nun endgltig das Handtuch wirft. Seit 1. Mrz ist das Panke-Eck Geschichte - ich kannte es seit genau 10 Jahren.

Nehmen wir es zum Anlass, uns zu verbessern!

Schon in der letzten Einladung hatte ich um Vorschlge fr einen neuen Treffpunkt gebeten.
Ganze drei Vorschlge habe ich bekommen: ein Minigolf-Lokal in Marzahn, ein Kleingarten-Vereinslokal in Hohenschnhausen und eine Bar, in der berwiegend lesbisches Publikum verkehrt.
Nun, das entsprach alles nicht den Wunschvorstellungen, die sich an der hufigen Kritik der Teilnehmer und meinen Verbesserungswnschen orientierten:

Wir suchten ;-) ein Lokal ...
- in dem man zumindest passabel und preiswert essen kann,
- in dem man Aktfotografien hinhngen und hngen lassen kann,
- in dem der allgemeine Geruschpegel niedrig ist,
- das NICHT in einer Parkbewirtschaftungszone liegt,
- mit den ffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar ist,
- Parkpltze in der Nhe hat.

Ich habe so manche Stunde und so manchen Kilometer investiert und gesucht, Klinken geputzt, die verschiedensten Emotionen ausgelst ...
Heute habe ich ein Lokal gefunden, das alle Kriterien erfllt:

Restaurant Galerie Violin
Spielhagenstr. 3
10585 Berlin Charlottenburg

http://www.xxl-restaurant-violin.de

- Man kann dort essen - oh ja, und wie... siehe Speisekarte ...

- Wir knnen unsere Aktfotografie dort hngen, allerdings wird der Wirt entscheiden, was hngen wird. Er ist vom Fach... Also, bringt viele Bilder mit, damit wir lernen, was er akzeptiert.

- Es ist ein ruhiges Lokal, wir werden wohl den Geruschpegel vorgeben.

- Es liegt knapp auerhalb der Parkbewirtschaftungszone.

- Die nchste U-Bahnstation (Bismarckstrae, U2 und U7) ist 210 m entfernt. Autobahn-Anschluss Kaiserdamm 1,6 km. S-Bahn-Ring-Station Westend 2 km.

- Ich habe heute prompt einen Parkplatz vor der Tr bekommen. Als ich wieder losfuhr, wurden weitere 2 Pltze frei.

Ich habe fr 15 Leute reserviert, wie gehabt ab 18 Uhr.

Ich werde versuchen, ein (vermutlich) bekanntes Model einzuladen. Sie ist eine der besten Self-Fotografinnen, die ich kenne. Und davon soll sie uns erzhlen. Mal sehen, ob es klappt...

Und jetzt kommt ...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
DER STANDARDTEXT:

Der "Erfahrungsaustausch Aktfotografie" soll alle Liebhaber der Aktfotografie, Produzenten und Konsumenten ansprechen.

Wir waren bisher immer gut 10 Leute, ein paar "Wiederholungstter", ein paar Gelegenheitsbesucher. Neulinge sind sehr willkommen, wir sind sehr neugierig auf Dich und geben gern unsere Erfahrungen weiter.

Die Treffen finden regelmig am 3. Donnerstag jeden Monats statt, Ausnahmen besttigen die Regel.

Ab und zu versuche ich, bekannte Fotografen einzuladen oder wir besuchen Fotografen in ihren Rumen.

Wir plaudern ber Technik, Locations, das eine oder andere Model, den einen oder anderen Fotografen, schauen uns die mitgebrachten Bilder an, die in der Regel weit besser sind, als jene, die man in den einschlgigen Blttern findet. Oft kann man von Kunst sprechen oder darber diskutieren, ob es Kunst ist.

Ab 18 Uhr steht uns der hintere Teil des Gastraumes zur Verfgung, ebenso die Wnde zum Behngen mit unseren Bildern. Bring ein gerahmtes Aktbild mit - natrlich Dein eigenes Werk - und es darf bis zum nchsten Mal hngen bleiben. Denk bitte an ein Schild mit Deinen Kontaktdaten.

Wenn Du ein Aktmodel kennst und zum Kommen berreden kannst, bring es mit. Ein Model kann hier sicher neue Kontakte knpfen.

Das Restaurant ist mit allen Verkehrsmitteln gut erreichbar:
U-Bahnhof Bismarckstrae 210m Fuweg, U2 und U7;
S-Bahnhof Westend S46, 2km Fuweg;
Bus 109, 350m.

Genaue Adresse:
Restaurant Galerie Violin
Spielhagenstr. 3
10585 Berlin Charlottenburg

Diese Veranstaltung wird auch bei model-kartei.de und facebook.de beworben.
Veranstaltungsart:
Stammtisch
Datum:
21.03.2013, 18:00 Uhr
Ort:
Restaurant Galerie Violin
Spielhagenstrae 3
10585 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner:
Thomas Felte
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Matthias Gottwald, 12.03.2013 um 18:13 Uhr

interessierter Neuling... bin gespannt!


Thomas Felte, 17.03.2013 um 12:54 Uhr

Da alle Ja- und Vielleicht-Anmeldungen aller Einladungsmedien zusammen, die reservierten 15 Plätze deutlich übersteigen, bitte ich um Nachricht, damit ich eventuell aufstocken kann.
Gruß, Thomas



Thomas Felte, 20.03.2013 um 19:37 Uhr

Morgen um diese Zeit werden wir wissen, ob die reservierten Plätze gereicht haben. Zusagen habe ich 7, vielleicht 8, Interesse 9. Wenn von den Unentschlossenen die Hälfte kommt, passt's. Aber da sind ja noch die unangemeldeten... Na ja, mal sehen.
Bis morgen dann...



Thomas Illhardt, 21.03.2013 um 23:43 Uhr

Wie fandet ihr denn die neue Location?
Ich bin etwas gespalten. Das Essen war ok, der Raum als solcher hat mir nicht wirklich gefallen. Und ich denke, die Möglichkeit, Bilder zu hängen (auch zu den Konditionen) ist eher begrenzt.



Thomas Felte, 22.03.2013 um 12:27 Uhr

Danke, Thomas, dass Du das so formulierst. Ich habe auch einige Zweifel, bin schon wieder auf der Suche. - Ich bitte alle gestrigen Teilnehmer um einen Kommentar.Danke im Voraus.


60Sense, 22.03.2013 um 18:26 Uhr

Hallo Leute, wenn ich mir eine Anmerkung als "Kurzteilnehmer" und "Neuling" erlauben darf. Die Kneipe war ganz nett, aber wenn man als Ziel hat, schöne Aufnahmen zu präsentieren, wahrscheinlich nicht der richtige "Rahmen". Damit nichts gegen die Bemühungen von Thomas. Es ist bestimmt super schwer, etwas 100%iges zu finden.
An sonsten hat es mir Spaß gemacht, mit Thomas und Matthias ein wenig intensiver geplaudert zu haben.... LG



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.