Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklrst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

 
 

8. Bad Mergentheimer FC-Stammtisch in diesem Jahr

Es sind wie immer alle herzlich eingeladen, die Spa am Fotografieren haben und die, die sich gerne fotografieren lassen.

Notebook und Beamer sind wie immer da und hoffe, dass wir ne Menge Fotos zum Anschauen und Diskutieren haben werden.

Fr alle die nicht ortskundig sind:
Wenn Ihr von der B290 kommt ist es die Einfahrt gegenber vom Wildpark Bad Mergentheim. Dann den Berg runter nach Markelsheim und das ARA ist gleich am Ortsanfang auf der rechten Seite.
Wer ne Anfahrtsskitze braucht, Mail an mario@schwies.de. Ich mach dann eine fertig.

Gru Mario
Veranstaltungsart:
Stammtisch
Datum:
23.10.2009, 19:30 Uhr
Ort:
Ara Kegel- und Bowlingbahn
Leichtenstr. 17
97980 Bad Mergentheim Markelsheim
Deutschland
Ansprechpartner:
Mario Schwies
Willi Werani
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





parick1, 26.09.2009 um 10:27 Uhr

Hallo Mario und Willi, das ist gut, solch ein Stammtisch.

Bin in Erfurt und wundere mich über die Info zum Treff.
Ist doch bissel weit entfernt.

Andernseits gab es sehr angenehme Erlebnisse in und um Bad Mergentheim. Zwar kenne ich die Klinik nur von außen, jedoch eine Kunsttherapeutin studierte mit mir in Weimar. Ja und ein Bekannter besuchte eine Berufsfachschule im Badeort. Zu guter letzt hatte meine ExVerlobte eine wunderbare Begegnung in einer Kirche von Mergentheim. In der Vorbereitung eines Gottesdienstes, könnte Erntedank gewesen sein, Liane pilgerte von Erfurt nach Stuttgart. In der Kirche erhielt sie eine spontane Gabe in Form von Quartier und Finanzen.
Übrigens ist die Pilgerung mit einer Unterbrechung, die treue Hündin war verletzt und gesundete beim Eigentümer, nach zwei Jahren letztendlich in einem Ort bei Erfurt mit vielen Sonnenblumen und Verabschiedung, Urnenbeisetzung mit 4 Elementen, Erde, Feuer, Luft und Wasser, in den Weg zu Gott übergegangen.

Euch, Mario und Willi, eine gute Zeit beim Stammtisch. Bitte um Bilder, vielleicht 8 bis 11, welche für eine virtuelle Ausstellung zum Thema "Rot" interessant sein können.

Tschüss sagt
der
Imker

www.srsonline.de



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.