Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Reise / Asia / East Asia / China

Xinjiang

Xinjiang (新疆维吾尔自治区/新疆維吾爾自治區), (veraltete Kurzform Sinkiang), ist ein autonomes Gebiet im äußersten Westen der Volksrepublik China. Die Hauptstadt Urumqi ist eine relativ junge Stadt verglichen mit geschichtsreichen Städten wie Kaschgar, Yarkand, Gulja oder Turfan.
Der Norden wird durch die Dsungarei gebildet, während der Großteil der Region durch das Tarimbecken mit der darin liegenden Taklamakan-Wüste beherrscht wird. Gebirge sind der Altun und der Kunlun im Süden, der Tianshan und die Altaikette im Norden.
Xinjiang ist für seine ethnische Vielfalt bekannt und wird überwiegend von Turkvölkern besiedelt, deren größte Gruppe die Uiguren darstellen.
422 Fotos | Seite 1 von 8