Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Reise / Europe / Deutschland / Nordrhein- Westfalen / Das Ruhrgebiet

Kreis Unna

Der Kreis Unna liegt im Zentrum des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.
Lünen, Unna, Bergkamen, Schwerte, Kamen, Werne, Selm, Fröndenberg/Ruhr, Bönen und Holzwickede gehören in den Kreis.

Unna liegt östlich von Dortmund, am östlichen Rand des Ruhrgebiets. Als westfälische „Stadt am Hellweg“ liegt Unna am Schnittpunkt zwischen der Sonderregion Ruhrgebiet im Westen und Norden und den eher ländlich geprägten Regionen Sauerland im Süden. Unna gehört ebenso zur Hellwegbörde. Das Stadtgebiet umfasst Höhenlagen von 65 bis zu 220 m über Normalnull.

Die westlichen und nördlichen Ortsteile Massen und Königsborn sind ähnlich dem Ballungsraum Ruhrgebiet strukturiert und weisen zum Teil typische Zechensiedlungen auf. Afferde sowie die östlichen und südlichen Stadtteile Alte Heide, Uelzen, Mühlhausen, Lünern, Stockum, Westhemmerde, Hemmerde, Siddinghausen, Kessebüren und Billmerich haben hingegen eher ländlichen Charakter. Dies gilt auch für die Verkehrs- und Wohnsituation.
773 Fotos | Seite 1 von 13