Reise / Europe / Deutschland / Hamburg

Bezirk Harburg

Harburg wurde erstmals 1142 urkundlich als „Horeburg“ („Moorburg“ - die Burg im Sumpf) erwähnt. Die Ursprünge der Horeburg gehen bis ca. 800 n. Chr. zurück.

Die Stadt gehörte bis 1937 zum Land Hannover bzw. zur preußischen Provinz Hannover. 1927 wurde sie mit der benachbarten Stadt Wilhelmsburg zur Großstadt Harburg-Wilhelmsburg vereinigt, welche ein eigenständiger Stadtkreis war. Dennoch blieb Harburg weiterhin Kreisstadt (Sitz) des Landkreises Harburg.

Durch das „Groß-Hamburg-Gesetz“ der Reichsregierung von 1937 wurde der Stadtkreis Harburg-Wilhelmsburg zusammen mit den Stadtkreisen Altona und Wandsbek sowie anderen Gemeinden dem Staat Hamburg angeschlossen.

Kreisstadt des Landkreises Harburg ist seitdem die Stadt Winsen.
847 Fotos | Seite 1 von 15