Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Werner Daehler


Free Mitglied, Bern
[fc-user:1145816]

Über mich

Hatte mit 13 die erste Kamera, eine Instamatic. Aber natürlich kaum Taschengeld für Filme, Entwicklung etc.

Einige Jahre später kam dann die erste Kleinbildkamera (Rollei 35) und auch mehr Taschengeld..

Während dem Botanik-Studium in den 80-er Jahren habe ich (natürlich) sehr viele Pflanzen, Pflanzendetails, aber auch Vegetationstypen und ganz generell Landschaften fotografiert (Olympus OM-2 mit vers. Ojektiven). Aus dieser Zeit warten eine grosse Anzahl Dias gescannt zu werden.

Später habe ich dann aber das Interesse an der Fotografie etwas verloren und mich andern Freizeitbeschäftigungen zugewant. Das Aufkommen der Digitalfotografie habe ich zwar von Ferne wahrgenommen, hat mich aber wegen der anfänglich schlichten Qualität nicht wirklich interessiert.

Das hat sich in den letzten zwei bis drei Jahren geändert. Die besseren Kameras, die Möglichkeiten zur Bildbearbeitung und - nicht zu unterschätzen - die wachsende Akzeptanz, dass ein gutes Bild ein gutes Bild bleibt, auch wenn es nicht zwingend als Papierabzug vorliegen muss, haben mich motiviert, wieder vermehrt die Umgebung mit dem Fotoblick wahrzunehmen.

Schliesslich bieten Communities wie fc oder Panoramio (user:165292) die Möglichkeit, sich mit Gleich- (oder Anders-) Gesinnten weltweit auszutauschen.

Ich denke mal: vorläufig bleibe ich dran!

Kommentare 5

  • 1 0
  • 20 9
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse