Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Uli Aßmann


Basic Mitglied, Berlin
[fc-user:1039106]

Über mich

Ich liebe Afrika und Südamerika!
Viele Reisen haben mich in der Vergangenheit dort hin geführt.
Traumhafte Erlebnisse waren das Ergebnis.

Inzwischen habe ich aber auch den Norden Deutschlands für super Naturerlebnisse für mich entdeckt - ich habe festgestellt, es muss nicht immer das Ende der Welt sein. Wann immer die Zeit es erlaubt, bin ich hier inzwischen sehr gern unterwegs.

Seit Jahren benutze ich eine Ausrüstung von Canon, die ich ständig ergänze oder erweitere.
Bildbearbeitung ist eigentlich nicht so mein Ding. Daher setze ich sie auch nur äußerst dezent ein. Die hier veröffentlichten Bilder möchte ich so präsentieren, wie ich sie selbst erlebt habe - ohne große Korrekturen an Farbe, Helligkeit und Kontrast , sondern so, wie sie sich in meinem Gedächnis festgesetzt haben.
Ich freue mich über jeden Besuch auf meiner Profilseite und jeder Kritik zu meinen Bildern.
Bitte nicht vergessen: Das Copyright liegt ausschließlich bei mir.
Viel Spaß!
Uli

Kommentare 66

  • Naturfotografie Andreas Schäfer 25. Juli 2017, 20:58

    Hallo,
    ich habe mir deine Fotografien angesehen, und muß sagen das viele dabei sind die
    ich sehr schön finde.

    Ich hoffe, das du so weiter machst, und ich weiterhin schöne Fotografien sehen werde.

    Daher wünsche ich dir viele schöne Motive bei immer gutem Licht.

    Viele Grüße Naturfotografie24
  • jazzclub 17. April 2014, 12:34

    Moin Uli,
    habe mich gerade etwas in Deinem Archiv umgeschaut und muss Dir ein dickes Lob aussprechen. Deine Tieraufnahmen sind einfach gut - und zwar ohne Wenn und Aber. Die Schwierigkeit, mit der Tieraufnahmen wildlife geschossen werden können, erfordert nicht nur fotografisches Können. Erforderlich ist eine schnelle Reaktion, erforderlich ist das Erahnen der möglichen Situation. Und genau das zeichnet einen guten Tierfotografen aus. Was mich noch mehr freut: Du setzt diese technischen Möglichkeiten im Photoshop zur Bildbearbeitung sehr dezent ein. Das zeichnet Dich das, das sind ehrliche Arbeiten, die Du hier vorlegst. Zu diesem Thema vertrete ich übrigens die gleiche Meinung, ich zeige meine Bilder immer authentisch, so wie sie sind..... und nicht mit irgendwelchen Tricks schön gemacht.
    Ein Wort noch zu Deinen Aufnahmen: Sie sind durchweg ausdruckstark, vermitteln die Realität, sind teilweise hervorragend im Detail.
    Dir weiterhin viele interessante Motive, das richtige Licht, die richtige Perspektive - und immer eine schnelle Reaktion.
    Udo
  • Strandwolf 13. April 2014, 21:52

    Danke für die Anmerkung. Die Aufnahme vom Leopard stammt allerdings schon aus dem Jahr 2008.
    LG Strandwolf
  • cundafoto 27. Februar 2014, 16:50

    Hallo Uli, danke für Deine Anmerkung. Der Seegang in der Bucht war ganz schön zumal in einem kleinen Boot mit nur 8 Personen. Aber das Erlebnis war einzigartig, die Glattwale waren ganz nah.
    Kompliment für Deine Aufnahmen.
    VG Claus
  • jazzclub 24. Januar 2014, 19:38

    Hallo Uli,
    vielen Dank für Deinen sehr informativen Hinweis auf den NP am Fuße des Mt. Kenia. Ich habe bis dato von diesem NP nichts gewusst, selbst Gespräche mit anderen Insidern haben nicht darauf gedeutet. Und wahrscheinlich ist es so, wie Du schreibst: Es ist ein echter Geheimtipp.
    Deine Fotos sind einfach klasse, sie sind ausdrucksstark, vermitteln das, was Du gesehen hast und zeigst - einfach spitze. Meine Anerkennung.
    Ich selbst falle fotografisch unter die Kategorie "Wald und Wiesen" - ich fotografiere alles, was mir gefällt, was mich anspricht, dabei möchte ich immer wieder mit meinen Fotos etwas dokumentieren, möchte den jeweiligen Moment rüberbringen.
    Na ja - mal gelingt das, mal geht das auch in die Hose. Aber so ist es nun einmal. Auf meinen Reisen habe ich in den letzten Jahren verstärkt auch die Tierfotografie in Angriff genommen, wobei ich an Deine Qualität noch lange nicht heranreiche.
    Dreimal habe ich Kenya besucht - aber die Nummer mit den "big five" ist mir noch nicht gelungen. Selbst mehrtägige Safaris in der Masai Mara brachten es nicht soweit, alle "big five" zu sehen. Und fast verzweifelt war ich, als mir jemand, der gerade eine Halbtagessafari in Tsavo-East gemacht hatte, stolz wie Oskar die "big five" zeigte, die ihm über den Weg gelaufen waren.
    Aber so ist das im Leben.
    Vielen Dank nochmals für Deinen Geheimtipp, immer das richtige Motiv, gutes Licht und die richtige und interessante Perspektive wünscht
    Dir der Udo
  • Daggiejuu 14. Januar 2014, 8:19

    Hallo,
    durch Zufall kam ich auf Deine Seite. Kann nur sagen, einfach fantastisch Deine Tierfotos! Bin begeistert. Gibt es schon einen Bildband davon?
    LG Daggi
  • Albert Zender 29. November 2013, 19:06

    Hallo Uli
    vielen Dank für deine Anmerkung. Es hat keinerlei Geduld und Zeit gekostet, es ist eine Momentaufnahme und eine ganz tolle Aufnahmeserie entstand anschließend. Rate mal weiter, die Lösung in kürze. LG Albert
  • Michael Wutzke 24. November 2013, 17:02

    Hallo Ulf,
    vielen Dank für den Kommentar! Ja, das Bild ist gestern auf Helgoland entstanden.
    LG,
    Michael
  • Guido Wulf travelandart.de 15. November 2013, 11:47

    Wirklich klasse Aufnahmen in deinem Account !
  • Silke Doro 13. November 2013, 21:29

    Vielen Dank, Uli, für deinen Kommentar. Elefanten sind immer soo spannend, auch wenn sie wortlos vorüberziehen.
    LG Silke
  • Albert Zender 16. September 2013, 20:59

    Hallo Uli, Vielen dank für deine netten Anmerkungen zu meinen Kenia Bilder. Du hast natürlich recht bei dem Leopard rauscht es ganz schön, aber es war schon fast dunkel, ich hätte mir trotzdem die Zeit nehmen sollen um die Camara gegen die D1X zu wechseln. Aber dann wäre er eventuell weggewesen.
    LG Albert
  • Jürgen Kopelke 23. Juli 2013, 22:13

    Moin Ulli
    danke Dir für den Hinweis bei meinem Adler-Foto. Habe einen Fachmann zu Rate gezogen.
    Du machst sehr schöne Foto's und scheinst ein Fan von Afrika zu sein?
    Ich verstehe das sehr gut
    LG Jürgen
  • Michael Winkmann 18. Juli 2013, 10:31

    Hallo,

    Sie haben sehr schöne und interessante Naturfotos von Wildtieren.
    Ich wünsche Ihnen immer gutes Licht und viele Motive.

    LG Michael
  • volker77 21. April 2013, 14:35

    Hallo Uli,
    schöne Bilder aus Afrika hast du in deiner Sammlung. Kann das sein, dass du in der Rhino-Wach-Lodge einen Baum gepflanzt hast? Ich meine mich erinnern zu können, dass ich dort ein Schild mit deinem Namen gesehen habe. Waren dort eine ganze Woche lang. mfg Volker
  • Andreas Trächslin 8. März 2013, 18:24

    Hallo Uli
    Danke für Deinen Kommentar. Ich freu mich immer ganz besonders, wenn den "Kommentareschreiber" selber hervorragende Bilder macht. Deine Galerie ist erste Sahne. Da muss ich noch viel Üben :-)

    Gruss aus der Schweiz
    Das grosse Studium
    Das grosse Studium
    Andreas Trächslin

    Andreas
  • 78 17
  • 1.464 667
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert