Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Traumbefreier


Basic Mitglied
[fc-user:2144323]

Über mich

Ich heiße Michael Brinkmann, bin 1962 geboren, in der Region Osnabrück - Münster zu Hause und meine allererste Kamera war ein defekter Fotoapparat für Rollfilme. Ich war damals ungefähr 9 und habe ihn in alle Einzelteile zerlegt, um zu ergründen, wie so ein Teil wohl funktioniert.

Was für ein Fotograf bin ich eigentlich? Einer auf der Reise, denke ich. Die technischen Herausforderungen im Umgang mit der Technik interessieren mich, die fotografischen Herausforderungen im Umgang mit Motiv und Licht faszinieren mich.

Vor vielen Jahren habe ich mit einer brandneuen (und funktionierenden) Minolta X-300 den Sprung in die SLR-Fotografie gewagt. Verglichen mit heutigen Kameras hatte sie eine einfache Technik, doch in meiner Studentenzeit war sie dennoch fast unbezahlbar teuer.

Dann stieg ich irgendwann in die DSLR-Welt ein: Mit einer Canon EOS 400D. Sie gefiel mir ganz gut, doch immer wieder verglich ich die Bilder mit denen meiner alten Minolta X-300. Und war nicht restlos begeistert von der modernen Technik. Irgendwann war für mich klar: Es ist der Sensor mit dem Crop-Faktor, der mich nicht glücklich werden lässt.

Zeitgleich machte mich auch das Motorradfahren nicht mehr glücklich.

Und so verkaufte ich sowohl mein Canon-Equipment als auch meine 1250er Bandit und investierte in ein neues System: Nikon D750 + Objektive + Stativ + Kleinkram.

Nicht die Kamera macht das faszinierende Foto, sondern der Fotograf. Aber dennoch: Was für ein Unterschied, und nicht nur verglichen mit dem Motorrad...

Jetzt lockt mich die Fotografie wieder wie zu den Minoltazeiten.

Kommentare 5

  • Anna's Fotografie 31. Januar 2016, 16:19

    Sonne bricht Nebel am Feldberg
    Sonne bricht Nebel am Feldberg
    Anna's Fotografie

    Danke für deine Anmerkung, dein Zauberwald gefällt mir besonders gut :) LG Annette
  • Torsten Päschel 3. August 2015, 10:45

    Hi Michael,
    vielen Dank für Deine Anmerkung zu meinem "Freitagabend"
    Freitagabend
    Freitagabend
    Torsten Päschel

    Nun halte ich persönlich das Bild für - auch technisch - recht gelungen ...
    ... magst Du mir einen Tipp geben, was Du daran "technisch nicht gelungen" findest?
    Viele Grüße,
    Torsten
  • photolam 24. Juni 2015, 9:49

    Hallo Mike,
    Besten Dank für Deine Anmerkung!

    LG photolam
  • VePeters 12. Juni 2015, 19:55

    Hallo Mike,

    wow, ganz lieben Dank für Deine Worte zu meiner Fotografie, das höre ich nicht allzu oft und freue mich daher umso mehr.
    Habe bei Dir mal vorbeigeschaut, für den Anfang doch gar nicht schlecht, bleib dran!

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Verena
  • teddynash 13. Mai 2015, 19:37

    Herzlich Willkommen in der FC !
    Ich wünsche Dir viel Spaß hier.


    Schöne Grüße
    Stefan
  • 2 2
  • 27 48
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Nikon D750
Sigma 105 mm, 2.8
Tamron 24 - 70
Tamron 150 - 600
Polfilter
Rollei-Stativ
Kleinkram