Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Torsten_Klemm


Free Mitglied, Kahl am Main
[fc-user:2010722]

Über mich

Ich würde mich selbst als fortgeschrittener Anfänger bezeichnen - auch wenn einige Freunde gern was anderes behaupten. Ich selbst bin jedoch sehr kritisch mit meinen Aufnahmen und wenn ich mir die Bilder auf fc ansehe, sehe ich das meine Selbsteinschätzung sehr realistisch ist. :)

Die Fotografie fasziniert mich schon viele Jahre. Angefangen habe ich mit einer analogen Canon Spiegelreflexkamera. Zwischendurch habe ich mir ein paar - mehr oder weniger lange - Auszeiten genommen und die eine oder andere Kamera ausprobiert.
Nach einer langen Findungs- und Testphase, war ich bei der EOS 5D Mark III und zwei - meiner Meinung nach - sehr guten Objektiven angekommen. Nachdem ich nun wieder mal eine kreative Pause hatte, vollzog ich mit dem Wiedereinstieg auch einen Systemwechsel. Ich nenne nun eine Nikon D750 mit zwei Tamron-Objektiven mein Eigen. Mit der Bedienung der Canon-Kameras wurde ich nie so richtig warm. Das hat Nikon meiner Meinung nach besser gemacht.
Nachdem die D750 mich einige Zeit begleitet hat und ich sehr viel von und mit der Kamera lernen konnte, habe ich mich im Oktober 2016 erneut für einen Systemwechsel entschieden. Der Grund des erneuten Wechsels war recht banal - Gewichtsersparnis. Nachdem ich mich lange den Systemkameras verwehrt hatte und die Nutzer auch gern mal müde belächelte, habe ich mich doch mal intensiver damit beschäftigt. Schließlich wollte ich keine Kompromisse in Sachen Bildqualität, Schnelligkeit des Autofokus und Bedienung machen. Nach Wochen intensiver Studie und Test einiger Kandidaten, bin ich nun letztendlich bei einer Fujifilm X-T2 gelandet. Gut diese ist von der Bedienung doch deutlich verschieden zur D750, allerdings habe ich mich recht schnell damit zurecht gefunden.

Vorrangig bewege ich mich im Bereich der Tier- und Landschaftsfotografie. Ich denke und hoffe, dass ich dank meiner Experimentierfreude auch das eine oder andere Foto hier vorstellen werde.

Ich bitte euch um ehrliche und konstruktive Kritik. Auch ich werde meinen "Senf" für die eine oder andere Aufnahme dazugeben.

Ich bin sehr gespannt, was ich mit euch sehen und erleben darf.

Freundschaftsanfrage bestätige ich natürlich gern.

Viele Grüße,

Torsten

Kommentare 3

  • 0 0
  • 23 20
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Was mich zur Zeit glücklich macht. :)

Der Body:
* Fujifilm X-T2

Die Objektive:
* Fujinon XF 16-55mm 1:2.8 R LM WR
* Fujinon XF 50-140mm 1:2.8 R LM OIS WR

Das "dritte" Standbein:
* Giottos Professional Tripod