Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Tom Uchtl


Free Mitglied, Hennef
[fc-user:1409482]

Über mich

Hallo Communitygemeinde,

nachdem ich nun immer wieder von Freunden und Bekannten gelöchert wurde, mich doch mal hier anzumelden und meine Arbeiten hier zu zeigen, bin ich dem Ruf heute mal gefolgt und gespannt darauf, was mich hier erwartet..

Kurz zu mir, ich bin männlich, 45 Jahre und habe vor ca. vier-fünf Jahren meine Begeisterung zur Fotografie entdeckt. Wie bei den meisten ging es erst mal mit einer kleinen Digiflitsche los. Da ich begeisterter Konzertgänger bin, habe ich sehr viel damit herumexperimentiert, aber ich denke mal ihr wisst selber wie schnell man damit an seine Grenzen stößt.

Die logische Schlussfolgerung war, mir eine DSLR zu zulegen.
Es wurde die 300D mit 18-55 Kitoptik. Hier musste ich sehr schnell einsehen, dass es mit einer DSLR alleine nicht getan ist. Immerhin sind Lichtverhältnisse und Wechsel auf Konzerten immenser denn anderswo. Also das erste lichtempfindlichere Objektiv zugelegt. (Es war das 24-70 2.8 von Sigma. Ein tolle Linse wenn ich im Nachhinein so zurückdenke) Endlich wurden die Bilder passabler.
Im Laufe der darauf folgenden Jahre ist mein Equipment natürlich noch gewachsen. Ich sage immer: „ Wer das Fass ohne Boden nicht kennt, der lernt es spätestens hier kennen“.
Mein Hobby die Konzertfotografie füllt mich inzwischen so sehr aus, dass Bands, Veranstalter, lokale Zeitungen auf mich zukommen um mein Material zu verwenden. Für ein Online Musikmagazin werde ich regelmäßig für Konzerte namhafter Künstler akkreditiert. Der größte Auftrag war dieses Jahr Rock am Ring. Abgesehen vom fotografieren ist es eine großartige Erfahrung so ein Event mal aus dem Pressebereich mitzuerleben.

Dennoch möchte ich hier hervorheben, dass die Fotorafie für mich im Vordergrund steht.
Ebenso möchte ich auch mal andere Gefilde bewandern und verstärkt meine Augenmerk auf Studio oder Outdoor, Beauty, Portrait, oder auch ästhetische Erotik legen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier von Eurer Erfahrung lernen kann undbin dakbar für konstruktive Kritik.

Ebenso kann ich von meiner Seite auch nur anbieten: "Bei Fragen, fragen".

So, dann mal auf in den Kampf ;-)

Thomas

Ach ja und wen es interessiert, mein Equipment:

Body:
EOS 5D Mark II mit Batteriegriff
EOS 30D (Backupbody)

Zooms:
Canon 17-40 4.0 L USM
Canon 24-70 2.8 L USM (Immerdrauf wenn auch etwas schwer)
Canon 70-200 2.8 IS L USM

Festbrennweiten:
Canon 50mm 1.4 EF
Canon 85mm 1.8 EF


Sonstiges:
Kenko Konverter 2X (TOP-Teil, führt allerdings an der 5D mit dem 70-200 zu massiver Vignettierung. Diese läßt sich jedoch mit Lightroom haruasrechnen.
Blitz Canon 580 EX
Stativ Manfrotto 190xProb
Kugelkopf vom Benro

Kommentare 1

  • 0 0
  • 6 5
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse