Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Thomas Falkus


Free Mitglied, Recke
[fc-user:1099460]

Über mich

Angefangen hat alles, als mein Vater mir im alter von 13 Jahren eine manuelle Spiegelreflexkamera geschenkt hat. Die Saat war gesät. Ich habe da schon gemerkt, dass ich große Faszination empfunden habe, beim fotografieren von Menschen. Mit 20 kam es dann zu einem ersten, "richtigen" Shooting Outdoor mit meiner damaligen Partnerin. Ende der Neunziger habe ich dann alles aufgegeben, alles verkauft und wegen fehlenden finanziellen Mittel auf eine Digitale Kompaktkamera umgesattelt. Das bedeutete das Ende der Fotografie und ich wurde zum "Knippser". Ich merkte ganz schnell, dass mir etwas fehlte und es musste eine Bridgekamera her, eine DSLR war immer noch zu teuer. Ich habe damit meine Freude an der Portrait-, Akt- und Fetischfotografie wieder entdeckt.

Seit etwa einem Jahr fotografiere ich jetzt in meinem HeimBaustrahlerStudio mit einer EOS 400D. Ich werde nach und nach, meine Fotos veröffentlichen mit der Hoffnung auf konstruktive Kritik.

Gruß

Thomas
  • 4 107
  • 5 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse