Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

StefanWetzel


Free Mitglied, Aalen
[fc-user:947576]

Über mich

Die Eisenbahn war schon seit Kindesbeinen eine große Leidenschaft - aus heutiger Sicht habe ich mit der Fotografiererei leider erst 1990 angefangen, viel zu spät eigentlich.

Zu hause in Schwäbisch Hall und Aalen ging's dann mit der EOS1000 auf Fototour für erste Gehversuche, 1991 wurde die EOS600 angeschafft, welche mit 5 Bildern pro Sekunde schon eine hohe Trefferquote hatte.

Es fehlte aber an kritischen Kommentaren zu den Fotos bzw. Dias, welche in den ersten 10 Jahren geschossen wurden und mittlerweile ettliche Kisten füllten. 2003 gab die EOS600 dann den Geist auf - Lamellen des Verschlusses verklebt - im Nachhinein wohl ein üblicher Exitus bei dem Modell.

2007 wurde die Leidenschaft wieder mit der Anschaffung einer digitalen EOS400 aufgegriffen - begleitet mit dem Studieren der aktuellen Entwicklungen am Gleis, was dann fast zwangsläufig geschieht.
Parallel dazu habe ich nach der Anschaffung eines Diascanners (Crystal Scan 7200) bereits einen beträchtlichen Teil der alten Werke digitalisiert - mit unterschiedlichem Erfolg.

Durch eine Freundin kam dann der Hinweis auf die Eisenbahnseiten von Fotocommunity und resultierend dadurch auch der Antrieb, die aktuellen Fotos auch einem Publikum zu präsentieren.
Wie man hoffentlich erkennen kann, ist eine konstruktive Kritik der einzige Weg sich stetig zu verbessern und den Blick für das Motiv, die Belichtung und die Situation zu schärfen. Im Nachhinein hätte ich mir so eine Möglichkeit bereits vor 15 Jahren gewünscht.

Motivlich zieht es mich hauptsächlich in die Gebiete, wo die V160-Baureihen noch planmäßig verkehren. Das hängt wohl hauptsächlich mit den Jugenderinnerungen an der Hausstrecke zusammen, wo die Ulmer 215er und Regensburger 218er die Leistungen fuhren. Wenn dann noch alte Eisenbahntechnik und schöne Landschaft hinzu kommen, bin ich zufrieden.

Eine gern gestellte Frage ist die nach der Modelleisenbahn im Keller. Ich meine, dass es bei der "richtigen" Eisenbahn noch genügend lohnende Ziele gibt, die es zu fotografieren gilt.

Einen Dank gibt es an die fc-Kontakte der ersten Stunde und die Tipps zur elektronischen Bildbearbeitung. Einen weiteren Dank sage ich allen Kritikern meiner Bilder. Nicht zuletzt einen großen Applaus an die Gestalter und Betreuer der von mir oft und gerne besuchten Internetseiten - allen voran v160.de !

Ich bemühe mich immer, zu den gezeigten Fotos einen kritisch-konstruktiven Beitrag zu leisten. Nur von Lob wird man nicht besser und ohne Austausch und Anregung schöpfen wir unser Potential nicht aus !

Momentane Ausrüstung:

Canon EOS400D
Canon EOS50D

Canon EF-S 17-55 2,8 IS USM
Canon EF 24-105/L 4,0 IS USM
Canon EF 55-250 1:4-5,6 IS
Canon EF 50 1:1,4 USM
Sigma 18-125 F3,8-5,6 DC OS

Kommentare 28

  • Laufmann-ml194 12. Januar 2010, 8:54

    Servus Stefan,

    wie treffend Deine Aussagen:
    "Eine gern gestellte Frage ist die nach der Modelleisenbahn im Keller. Ich meine, dass es bei der "richtigen" Eisenbahn noch genügend lohnende Ziele gibt, die es zu fotografieren gilt."
    Weil mit der Modellbahn kommt es von Außenstehenden Dir oft so vor, als sähe man bei Liebhaber da die "Leiche im Keller".
    Und dass die Bahn auch oder gerade heute noch sehr lohnend ist, kann man nicht genug unterstreichen.
    Ich versuchs mal hiermit, der würdigen Nachfolgerin der 194:


    Mach weiter so Stefan

    vfg nach Aalen Markus ml194
  • Krokofan 14. Dezember 2009, 13:40

    Hallo,
    schöne viele interessante Bahnfotos... Gefallen mir alle sehr gut .
    Weiter so.
    141 160 im Bw Northeim
    141 160 im Bw Northeim
    Krokofan


    Vg Krokofan
  • Gudrun Hölz 15. Oktober 2009, 11:39

    Hallo Stefan Wetzel,

    zur Illustration eines Artikels zur Südbahn in der IHK-Mitgliederzeitschrift "Die Wirtschaft zwischen Alb und Bodensee" würden wir gern Ihr Foto "Ausfahrt der Südbahn aus dem Bahnhof Aulendorf" veröffentlichen. Unsere Zeitschrift wird in einer Auflage von 20.000 Heften monatlich kostenlos an unsere IHK-Mitgliedsbetriebe verschickt.

    Bitte geben Sie mir möglichst bis zum 18.10.09 Bescheid, ob Sie mit der Veröffentlichung einverstanden sind und wenn ja, zu welchen Konditionen - Danke! Meine E-Mail-Adresse: hoelz@weingarten.ihk.de

    Viele Grüße, Gudrun Hölz
    IHK Bodensee-Oberschwaben
  • Günter Walther 9. September 2009, 22:29

    Danke für die kritische Anmerkung, den Puffer hat Oskar Lafontaine abgesägt. Im übrigen gehöre ich nicht zu den Nietenzählern.
    MfG Günter
    Der rote Zug
    Der rote Zug
    Günter Walther
  • André Töpfer 16. Juni 2009, 14:00

    Hallo Stefan,
    danke für deine nette und konstruktive Anmerkung zu:

    Donnergrollen im Frankenwald
    Donnergrollen im Frankenwald
    André Töpfer

    Im nachhinein hab ich mich auch geärgert, dass die Baumwipfel links abgeschnitten sind. Aber nobody is perfect. In diesem Sinne viel Spaß beim fotografieren
    Mfg André

    P.S. Schöne Diesellokbilder. Gefallen mir sehr gut. Und die Oberleitungsmasten gehören zur alten DRG-Bauart die zur Erstelektrifizierung der Strecke, in den ersten Jahren des Zweiten Weltkrieges verwendet wurde.
  • Ulli03 23. April 2009, 22:09

    Hi Stefan,schön das Dir meine Aufnahme gefallen hat.Deine Dieselbilder sind wirklich immer top und scharf,auch wenn ich sie nicht immer anmerke.
    Werde versuchen weiter auf der Pirsch zu sein um wieder was für den "Dieselprofessor" reinzustellen.
    LG Ulli
  • Uwe E. 10. April 2009, 22:35

    Hallo Stefan,
    Vielen Dank für Deine Anmerkung.Ich wusste auch erst seit kurzem,das die BE auch eine V200.1 besitzt,umso mehr das ich auch das Glück hatte sie so schnell mal zu Gesicht zu bekommen.
    Ehrlich gesagt,mir würde sie im klassischen Rot mehr gefallen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest
    LG Uwe
  • Berthold Hertzfeldt 29. März 2009, 10:12

    Moin Stefan,
    Vielen Dank für Deine ANmerkung. Ich war selbst überrascht als ich sie erblickte. Bei uns im Norden so eine schöne Lok, nun bloß nicht die Aufnahme vermasseln.
    Bin selbst ein wenig überrascht das es scharf geworden ist. Man lernt stetig dazu.
    Bei Dir finden sich sehr schöne Aufnahmen dieser Schätzchen im Album!
    Viele Grüße Berthold
    110 210-2 mit Messwagen.
    110 210-2 mit Messwagen.
    Berthold Hertzfeldt
  • Juergen Helmholz 31. Januar 2009, 23:11

    Hallo Stefan,
    hab mir mal deine ganzen Bilder hier betrachtet.
    Alle Achtung, wunderschöne Aufnahmen darunter, mit gutem Auge für den Standort.
    Beim Betrachten der Bilder gerät man richtig ins Schwärmen.
    Vor allem sind viele Pics dabei, auf denen noch Formsignale zu sehen sind.

    Mach weiter so.

    Gruß Jürgen
  • Vesko 28. Dezember 2008, 10:55

    Hallo Stefan,

    Vielen Dank für die Anmerkung zu meinem Bild!

    Ich finde Deine Fotos toll, sowohl die aktuellen als auch die Scans. Mach bitte weiter so!

    Viele Grüße von Veselin
  • Volker Thalhäuser 5. November 2008, 7:30

    Hallo Stefan

    das geht also nicht nur mir so mit dem Scanner, nein auch andere leiden darunter. Nur bei mir ist es nicht nur der Scanner der zum Fenster raus fliegt. Welche SW nutzt Du zum Scannen?

    Gruß Volker

    Anmerkung: deine Fotos sind ein schöner Querschnitt deines Schaffen beim Fotografieren
  • Matze1075 2. November 2008, 22:22

    Hi Stefan,
    danke für das Lob und die Kritik beim Bild von der 120er
    Grüße Matze
  • Airman 6. Oktober 2008, 19:02

    Hallo Stefan,

    vielen Dank für die Kritik und Anregung zu meinem Foto.
    Hier die überarbeitete Version. Ich hoffe es sieht so besser aus.


    Gruß Heinz
  • Berthold Hertzfeldt 22. September 2008, 22:04

    Hallo Steffan,
    ich habe mich sehr über Deine Anmerkung zu den Formsignalen gefreut. Ich war nach dem Ausstieg aus der RB selbst überrascht, so ein Bild hätte ich nicht erwartet. Zumal das Licht für meine Empfindungen perfekt war.
    LG Berthold
  • Roman Verlohner 12. Mai 2008, 22:55

    Hallo Stefan,
    danke für die Anmerkung. Die Stadtbahn ist bei uns nicht mehr aufzuhalten. Die Vertäge sind unterschrieben. Aber vielleicht kommen dann wenigstens wieder mehr Güter auf die Schiene. Auf der Murgtalbahn konnte der Güterverkehr deutlich gesteigert werden.
  • 37 68
  • 1.123 1.377
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse