Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Stefan C. Mayr


Free Mitglied, Seefeld
[fc-user:2015566]

Über mich

Ich war noch klein als meine Elten eine einfache Digitalkamera kauften. Speicherkarte rein, Batterien rein, Auslöser drücken. Und wenn das Bild nicht so geworden ist, wie man es gern hätte, löscht man es wieder. Und so hatte ich eine neue "Waffe", mit der nichts und niemand von mir sicher war.
Inzwischen habe ich ein Gefühl für ein Bild entwickelt. Eine neue Bridgekamera von Canon für die Indienrundreise 2011 hat mir neue Möglichkeiten geboten. Obwohl mindestens 80 % der 3500 Bilder, die ich in den 16 Tagen geschossen habe, nach meiner heutigen Meinung einfach nur Schrott sind, gab es doch Bilder, die mich sehr stolz machen.
Nach immer intensieverer Hingabe habe ich mich mehr auf die Gestaltung und die Komposition eines Bildes gerichtet und so folgte im Sommer 2013 eine Sony Alpha 57 nur für mich allein. Ein großer Unterschied zu der Bridgekamera: Man kann Objektive wechseln, die Sony hat eine höhere Auflösung, besseres Bildrauschen etc.
Und hier stehe ich mit meine 16 Jahren da und versuche mich weiterzuentwickeln. Ich werde jetzt in der 11 Klasse einen Fotokurs belegen und weiterhin auf Bilderjagd sein, denn die Fotographie hat mich ganz in ihren Bann gezogen.

Kommentare 1

  • Marcus J. 18. Januar 2014, 23:56

    Danke für deine Freundschaftseinladung. Wie hast du denn diesen roten Farbverlauf gemacht? Einen Verlaufsfilter schon beim Fotografieren benutzt oder später bearbeitet?
  • 0 0
  • 0 4
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Kamera : Sony Alpha 57

Objektive :
Sony 3.5-5.6/18-55 SAM
Sigma 4.5-5.6/75-300 APO
Minolta 1.4/50
Kenko Teleplus MC7 mit Faktor 2
Kenko Teleplus PRO 300 mit Faktor 2