Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Schlaudenker.de


Free Mitglied, Rötgesbüttel
[fc-user:979205]

Über mich

Mein Name ist Torsten Crull.

Eigentlich bin ich Ingenieur bei einem Automobilhersteller (siehe Wohnort). Der Job ist zwar interessant, aber in sofern etwas eintönig, dass ich meistens im Büro vor dem PC oder in Besprechungen sitze.

Bis 1989 habe ich als Schüler und Student mit der Minolta AF 9000 fotografiert, danach war ich fast 18 Jahre SLR-abstinent und habe mich nur mit irgendwelchen Digi-Knippsen abgegeben. Seit 2001 war ich immerhin wieder mit 'ner Bridge (Dimage 7) unterwegs.

Seit Mai 2007 habe ich mein altes Hobby wieder entdeckt und fotografiere wieder "richtig" mit 'ner DSLR, der KoMi Dynax 7D. Das ist eine willkommene Ablenkung von Beruf und Familie.

Mit der Zeit ist noch eine Alpha100 dazu gekommen. Seit dem bei dieser der AF justiert wurde, mache ich mit einem "Minolta 80-200 2.8" einigermaßen brauchbare Konzertfotos. Außerdem reizen mich Available-Light (auch HDR), Street- und Akt-Fotografie.

Mitte 2009 wußte ich dann, was ich brauchte und kaufte mir eine Nikon D700 mit 70-200/2.8er (mit Nikon-VR) und einem Tamron 28-70/2.8. Diese Kamera macht auch noch bei ISO 6400 sehr gute Bilder und für HDR-Aufnahmen geht Autobracketing mit +/- 4 Blendenstufen und 8 Bildern pro Sekunde. Außerdem habe ich für meine Minolta-Objektive noch eine A300 gekauft, weil sie einen zweiten Bildsensor im Sucher und damit Live-View mit Kontrast-AF hat.

Kommentare 2

  • 0 11
  • 3 12
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse