Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Sascha Ludwig Doerr


Free Mitglied, Ludwigshafen
[fc-user:1197979]

Über mich

Ich fotografiere ab und an in meiner Freizeit, wobei ich Naturfotografien den anderen vorziehe. Aber ich habe auch eine Liebe zu besonders beeindruckenden Gebäuden. Ich wohne in der Pfalz links vom Rhein in Ludwigshafen / Stadtmitte. Mein Hobby ist die Terraristik mit dem Schwerpunkt Schlangen und Froschlurche. Wenn ich mich in meiner Freizeit in der Natur bewege nehme ich meistens auch die Kamera mit und habe immer Spaß daran wie die vielen Fotos am Monitor zur Geltung kommen.


Alle meine Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung des Urhebers weiterverwendet werden!

Das Herunterladen, sowie das Kopieren und Veröffentlichen meiner Fotos ist strengstens untersagt und kann mit strafrechtlichen Konsequenzen enden !!!

Kommentare 3

  • Carl-Peter Herbolzheimer 27. September 2015, 2:56

    WOW - was hast Du doch hier für tolle und bestens gelungene Bilder, von denen ich nur träumen kann.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und allseits gut gelungene Aufnahmen, auf die ich mich schon freue.
    Gruß Peter
    "Ich mag die Eisis"
    "Ich mag die Eisis"
    Carl-Peter Herbolzheimer
  • Sascha Ludwig Doerr 24. Juli 2008, 1:43

    Danke aber ich finde es schon besser wenn man mich Sascha oder Sabo nennt und nicht Ludwig.
  • Sascha Ludwig Doerr 6. Juni 2008, 4:06

    Schon seit meiner frühen Jugend halte ich Amphibien und Reptilien.Vor allem interessiert es mich diese Arten zu vermehren.Vor allem die Europäischen Arten haben es mir angetan und es ist sehr interessant sie in Gefangenschaft wie auch in der freien Natur zu beobachten.Einige halte ich in Freiluftterrarien.Somit habe ich das Gefühl sie in freier Natur zu beobachten.Aber es gibt nichts schöneres die Tiere in freier Natur zu betrachten oder zu erforschen.
  • 2 0
  • 56 100
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse