Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Ralf Jegodowski


Free Mitglied
[fc-user:463652]

Über mich

Moin Moin an alle fc-User!

Fotografiere erst seit 1998, angefangen natürlich mit einer ganz einfachen Knipse.
Habe mich dann so nach und nach immer wieder ein weinig verbessert und bin dann vor knapp einem Jahr vom Analogen zum Digitalen konvertiert.
Anzumerken ist, daß analog sicherlich noch einen Qualitätsvorsprung hat, aber auch in diesem Bereich holt digital immer mehr und immer schneller auf, so daß ich denke, daß ich bezüglich des Wechsels die richtige Entscheidung getroffen habe.

Da bei meinem Wechsel die digitalen Reflexen noch viel zu teuer waren, hatte ich mich damals für die immer noch absolut hervorragende
- NIKON COOLPIX 5000 -
entschieden.
Ist schon ´ne klasse Kamera, trotzdem gibt´s wohl demnächst die Reflex NIKON D70, mal schauen.

Am liebsten beschäftige ich mich mit Landschaft im maritimen Bereich, Städteansichten, Industrie und Reportagen aller Art, am liebsten mittlerweile in schwarz/weiß.

Vorbilder: Henri Cartier-Bresson, Peter Haefcke


Upgrade 2006:
nachdem ich zwei Jahre nicht in diesem tollen Forum aktiv war, habe ich mich entschieden, mal wieder einzusteigen. Mal sehen, was es so bringt.
Habe mittlerweile diverse digitale Kameras ausprobiert, sowohl Kompakte als auch SLR´s. Habe mich dann letztendlich für die Sony DSC R1 entschieden und habe es absolut icht bereut. Das ist wirklich eine Kamera, mit der man auch in ein paar Jahren noch hervorragend Bilder machen kann. Benutze zur Kamera sehr oft ein Pol-Filter und ein Manfrotto-Stativ mit Kugelkopf.

Kommentare 2

  • 1 0
  • 16 1
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse