Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

PinkPsychoable


Free Mitglied, Düsseldorf
[fc-user:1518887]

Über mich

Ok, hallo ich bin Lisa H. und bin 14 Jahre alt.
Meine Freunde, die ich über alles Liebe nennen mch auch Lisel, ok! XD
Ich werde bald auch Fotos von mir hier reinstellen.
_________________________________________________
Ich fotografiere gerne,und bin auf der Suche nach einer
Spiegelreflexkamera. Also wenn jemand interesse hat, und
Vorschläge hat oder mir eine kleine Beratung geben kann, dann meldet euch! Und wer Fotoideen hat, kann sie mir gerne sagen!
Ich fotografiere jetzt nicht wie ein Profi und arbeite ja noch mit
einer normalen Kamera, aber ich fotografiere schon sehr lange und
hätte da noch so meine Ideen. Aber um diese Fotos wirklich umzusetzen bräuchte ich endlich meine Spiegelreflexkamera aber ich kann mich einfach nicht entscheiden und muss noch vieles lernen
__________________________________________________
Ich hab 2 Hunde, 2 Ratten und einen Hasen.
__________________________________________________
Wie gesagt, meine Hobbys sind fotgrafieren, singen,schreiben und einkaufen gehn XD
__________________________________________________
Wer meine MSN Addy oder e-mail adresse oder svz will, muss bescheid sagen, ansonsten wünsch ich euch hier noch viel Spaß



eure Lisel.

Kommentare 2

  • fotomiezekatze 16. Februar 2010, 19:33

    Hallo liebe Lisa!
    Herzlichen Dank für Deine Anmerkung zu meinem Foto "Guter Mond, du gehst so stille". Deine Profilseite gefällt mir sehr gut, Du schreibst freundlich und ehrlich.
    Zu Deiner Frage, wie man den Mond fotografieren kann: das ist gar nicht so schwer, wenn man ein paar Tricks beachtet. Benutze eine Kamera, mit der Du mindestens 1 Minute, evtl. auch länger, belichten kannst. Schalte alle Lichter in Deiner Umgebung aus, so daß möglichst nur noch das Mondlicht vorhanden ist. Schraube Deine Kamera auf ein Stativ, stelle sie auf Blende 5,6 bis 8 und zoome den Mond heran. Und jetzt mache eine "Serie": Belichte Dein erstes Foto 1 Minute lang, Dein zweites mit der nächstkürzeren Belichtungszeit, Dein drittes noch kürzer undsoweiter, bis Du als kürzeste Belichtungszeit ca. 1/2 bis 1/4 sek benutzst. Du hast jetzt also eine "Mondserie". Die schaust Du Dir am Bildschirm Deines PC's in Ruhe an und entscheidest, welches Bild am besten belichtet worden ist. Und dieses Bild behältst Du, alle anderen kannst Du löschen.
    Ich hoffe, daß ich Dir hiermit helfen konnte und wünsche Dir allezeit gut Licht und immer schöne Motive!
    Herzliche Grüße von fotomiezekatze
  • Ilse Ritzmann 13. Februar 2010, 19:08

    hallo lisa, die Schärfe ist ja wirklich nicht der Hit, die Fotos die ich da geschossen habe, waren vom Auto aus, konnte auch nicht aussteigen, da wären sie alle weg- gehoppelt, lg Ilse
  • 0 0
  • 0 11
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse