Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Nicole Maierhofer


Free Mitglied
[fc-user:1084952]

Über mich

Hallo,

ich komme aus Oberschwaben und interessiere mich seit einigen Jahren fürs fotografieren.
Meine ersten Erfahrungen habe ich mit einer digitalen Jenoptik JD4100 gemacht, bin dann auf eine alte, gebrauchte und somit meinem Budget entsprechende, analoge EOS 500N umgestiegen, in die ich mich auf Anhieb verliebt habe und mit der ich trotz meiner bescheidenen Kenntnisse in Punkto Fotografie sehr gut zurecht gekommen bin.
Anlässlich der Geburt meines Sohnes haben mein Mann und ich uns zusätzlich eine gebrauchte digitale EOS 300D zugelegt, da uns klar war, dass unser Bedürftniss zu knipsen ab jetzt rasant zunehmen wird...

Die Möglichkeiten dieser Kamera sind -im Vergleich zu dem was ich zuvor kannte- ja schier unbegrenzt... was mich allerdings zum nächsten Problem bringt, nämlich, dass ich mit dem einstellen der verschiedenen Parameter mitunter überfordert bin, vor allen Dingen dann, wenn ich in einer Schwierigen Foto-Situation wie z.B. bei einem sehr schlecht beleuchteten Konzert einen schnellen Schnappschuss machen will. Ist nämlich ziemlich schwer in einem Pogo-Pit auf einem Punkkonzert ein Stativ aufzustellen und auch noch sinnvoll einzusetzen.


Kurz gesagt, ich bin für jeden Tipp dankbar, sofern für mich als Quasi-Laien verständlich und nicht mit exorbitanten Kosten verbunden

Kommentare 1

  • 0 0
  • 5 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse