Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

meinbild


Basic Mitglied, Feldkirchen
[fc-user:2016177]

Über mich

HALLO FOTOFREUNDE !
Als 5-jähriger Schüler(1945) schon in der Dunkelkammer eines Fotohauses in meiner unmittelbaren Nachbarschaft Rollfilme entwickelt , Bilder gewaschen , getrocknet und beschnitten und so vom fertigen eines Bildes alles mitbekommen . Vom Inhaber des Fotogeschäftes dafür schon erste Kameras geliehen bekommen um selbst Bilder zu schießen und dann in der Dunkelkammer zu sehen , wie MEIN BILD entsteht!!!
Meine Eltern hatten einen Gemischtwarenladen in einem Fremdenverkehrsort am See und der Nachbar dort ....war wieder ein Fotograf !!! ich war da 10 Jahre und habe dann - zum Leidwesen meiner Eltern - meine ganze Zeit beim Foto-Ausarbeiten - beim Fotograf daneben verbracht, anstatt meinen Eltern im Geschäft zu helfen .
Mit der Box zuerst und dann zum Schluss noch mit seinen besten Kameras (sogar Leica ) durfte ich für mich Aufnahmen machen. Es ging immer ein Wettstreit zwischen dem Fotograf und mir , wer wohl die besseren Aufnahmen am See, beiden Trachtenumzügen und Sportbewerben zurückbringt. Eine Filmgesellschaft produziert hier am Bahnhof den Film "Kolhiasl´s Töchter". Alte Zugsgarnituren kommen in den Bahnhof. Viel Dampf oben und auf den Seiten der Loks...! Bilder gemacht und diese
5 Jahre später um einen stolzen Preis verkauft ( Vater verdiente das nicht im Monat !!) . Mit 25 Jahren am Fotowettbewerb des Landes Kärnten teilgenommen und unter 12.000 Einsendungen den 2. Platz errungen und einen VW 1302 gewonnen !!
Mein Beruf : 4 Jahre Fernmelde-Rundfunk-und Telegrafenbauschule in Graz, dann Berufseinstieg per Post im Verstärkeramt. Darauf-hin 3 Jahre "Freies Fernsehen" in Frankfurt Eschborn(Erstes Studio des ZDF) und in Wiesbaden als freier Mitarbeiter. Zuhause , daneben-her ein Reisebüro-und Omnibusunternehmen gegründet und dies bis zu meiner Pensionierung betrieben . Als Buslenker immer unterwegs gewesen und von überall F O T O S gebracht . Zuerst analog und nun Digital Unmengen von Bildern aus ganz Europa zusammengetragen .
Jetzt , wo ich Zeit habe , sind meine Arbeiten vorwiegend der Selektionierung meiner verschiedenen Bilder gewidmet ( Türen,Fenster,Lampen,Schlösser,Architektonisch,Stei-und Ziegelarbeiten,Mosaike,Holz,Eisenformationen, Wasser u.s.w...... )
Habe einen Fotoklub gegründet und unsere Arbeiten sind unter www.blende22.at zu bewundern dzt. 17 aktive Mitglieder ). Als solche habe ich Kontakte mit Vereinen in Triest/Italien und Radovljica/Slowenien aufgenommen um gemeinsame Projekte durchführen zu können . 4 Ausstellungen in Kärnten, 2 in Triest .
Unsere Aufgabe : Fotogemeinschaft mit gemeinsamen Themen-Ausflügen ( alle Wochen) ,Fotobesprechungen , Weiterbildungen u.s.w.

Kommentare 2

  • 1 0
  • 38 15
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)