Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Martin Staub


Free Mitglied, Kleinlützel
[fc-user:1410209]

Über mich

Ich bin 1953 in Kleinlützel geboren, da aufgewachsen und zur Schule gegangen. Ich absolvierte eine Lehre als Laborant und liess mich später zum Primar- und Oberschullehrer im Kanton Solothurn ausbilden. 2001, nach 23-jähriger Tätigkeit als Lehrer, wechselte ich als Redaktor zu einer Regionalzeitung (Wochenblatt). Seit 2002 bin ich da als Redaktionsleiter tätig.

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit der Fotografie. Dieses Hobby entwickelte sich ständig weiter. Auf das blosse Bilder knipsen folgte jahrelanges Experimentieren in der Schwarz-Weiss-Dunkelkammer. Nach dem Entdecken der digitalen Fotografie zog sich dieselbe Leidenschaft wie ein Roter Faden weiter, nur dass ich mich jetzt der Bildbearbeitung am Computer, statt derjenigen im traditionellen Fotolabor hingab.

Bei meinen Bildern setze ich mir zum Ziel, diese zwar zu verändern, jedoch nur so weit, dass deren Aussage authentisch bleibt. Dies bedeutet immer wieder unzählige Arbeitsstunden, zahlreiche Versuche mit weit mehr Bildern, als jenen, die schliesslich zur Ausführung gelangen. Eine Gratwanderung zwischen gewöhnlichem Föteli und digitalem Kitsch. Irgendwo dazwischen sehe ich das Segment der kreativen, künstlerischen Bildbearbeitung. Und dieses versuche ich mit meinen Bildern zu treffen.

Nach einer erfolgreichen ersten gemeinsamen Ausstellung im Jahre 2005 mit Andreas Malzach – einem befreundeten Künstler – durfte ich zwei Jahre später meine Arbeiten ein zweites Mal mit ihm zusammen in seinem Atelier in Laufen zeigen. Eine dritte Ausstellung, wieder zusammen mit einem zweiten Künstler folgte vom 21. März bis 26. April 2009 in der Galerie am Kreuzplatz in Erschwil.

Dieses Jahr kann ich auf eine erfolgreiche Ausstellung in der wichtigsten Galerie der Region, im Kulturforum «alts Schlachthuus» in Laufen zurückblicken. Vom 28. Mai bis 20. Juni zeigte ich als Einzelaussteller meine aktuellen Werke. Seit 1. Oktober 2010 sind in Berlin, in der Galerie «Meisterschüler», sechs Bilder von mir ausgestellt. Die Präsentation mit fünf Künstlern aus der Region Basel mit dem Titel «Basel trifft Berlin» dauert bis zum 30. November 2010.
  • 0 0
  • 2 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse