Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Manfred Wenzel


Basic Mitglied, München
[fc-user:1416271]

Über mich

ca. 1963/64 angefangen mit Agfa Billy 6x9 (die Abgelegte vom Papa)
ca. 1970 Contaflex (die Abgelegte vom Papa, der sich eine Leica R4 zulegte)
ca. 1975 Leica R4 (im Austausch gegen die Contaflex weil der Papa mit dem neumodischen Kram nicht zurecht kam und lieber wieder seine gute alte Contaflex haben wollte)
ca. 1983 Canon AE-1 als Zweitgehäuse (Tombolagewinn - kein Witz !)

So konnte das spärlich bemessene studentische Budget voll in Objektive investiert werden.

Irgendwann zwischen '80 und '86 ein paar Ausstellungen in Frankfurter Szenekneipen, viel rumexperimentiert mit Farben, (z.B. farbiger Blitz im Nebel *LOL*), außerdem kam damals der erste 1600 ISO - Farbnegativfilm von Fuji raus mit sehr grobem Korn, den ich äußerst spannend fand und fast immer im 2. Foto drin hatte. Die 70er/80er waren nun mal die Jahre der "malerischen Fotografie" wie Susan Sonntag es nannte, und da hab ich eben so gut es ging mitgemimt (Vaseline auf der Linse fand ich allerdings blöd).

In den 90ern wurd's etwas ruhiger, eigentlich nur noch gelegentliches Geknippse fürs Familienalbum.

Tja - und im Frühjahr 09 war's dann soweit: eine DSLR kam ins Haus - und wieder Feuer gefangen. Inzwischen ist noch bisschen was dazu gekommen, schließlich kann man auf einem Bein nicht so gut stehen. Der Foto im Smartphone kommt allerdings fast nie zum Einsatz.

Alle Fotos hier (außer den 2 - 3 alten gescannten Papierabzügen) sind in RAW aufgenommen und mit camera raw oder capture one "entwickelt".

PS nutze ich für weitere (ggf. partielle) Tonwertkorrekturen, zum Verbessern der Grauwerte in sw, bzw. zum Bearbeiten des farblichen "Looks", sowie zum Ausrichten und Geradeziehen falls nötig, und manchmal wird auch ein wenig gestempelt. Damit ist aber auch mein BEA-Repertoire schon erschöpft. Digi-Artist werde ich in diesem Leben nicht mehr, und ich glaube auch im nächsten werden meine Bilder immer noch halbwegs wie Fotos aussehen ;-)

Endlich - Ende 2013 - habe ich auch einen klugen Fotografenspruch gefunden, der a) passt, b) nicht so abgegriffen ist und c) sicher nicht auf breite Zustimmung stößt:

"Don't pose your subjects, all great photographs are snapshots !"
(Martin Munkàcsi)

...womit dann auch die Fraktionszugehörigkeit geklärt wäre ;-)

Kommentare 233

  • Laura Daddabbo 7. Oktober 2018, 13:10

    Thanks so much Manfred for your kind attention :-))
    ciao, have a nice day. Laura
  • ShivaK 11. September 2018, 14:35

    der Spruch von Martin M. ist klasse ... aber so ein bisschen, ein ganz klein bisschen darf man auch mal was hinstellen (oder wen).
    Auf jeden Fall gehts hier bei Dir sagenhaft zu ... da bleibe ich mal und genieße :-)
    (habe mir auch alle Bilder angesehen ... man könnte alle kommentieren, so spannend sind sie)
  • Dirk Purz 9. September 2018, 21:26

    deine portraits bringen dir meine freundschaftsanfrage ein. absolut grandios
  • Mario Fox 7. Februar 2018, 22:18

    Dass ich sowas hier mal finde- ich bin begeistert. Deine BIlder erinnern mich sehr an die gute alte amerikanische Streetlife-Doku-Schule...
    PS: Bin völlig einverstanden, dass gute Fotografie immer eine unverstellte ist-eine Entdeckung im richtigen Moment
  • Brita H. 17. Oktober 2017, 21:33

    Es lohnt sich, bei deinen Bildern bis ganz nach hinten zu klicken. Da wird's sehr humorvoll :-))
    VG Brita
  • mathe01 13. September 2017, 21:11

    Hallo Manfred,
    deine Bilder gefallen mir und deine "Fotokarriere " ist etwas ähnlich wie meine (Agfa Isolette 6x6, Pentax MX vom ersten selbstverdienten Geld. Dann Pause und Fotohandy und jetzt seit zwei Jahren Lumix GX 7). Ich werde mal deinen Bildern bleiben.
    VG
    Matthias
  • T. Schiffers 11. April 2016, 21:24

    Offizierskasino
    Offizierskasino
    T. Schiffers
    aber sowas von!;-) tino
  • ReimerD 2. April 2016, 18:17

    Spannendes "Über mich" - abwechslungsreiche Fotografie - klasse!
    Danke für das positive Voting!
    Gruß, Reimer
  • Juri Bogenheimer 11. Januar 2016, 20:25

    "Don't pose your subjects" , das ist kir symphatisch, allerdings kann ich der Versuchung nicht immer widerstehen.

    Bogi
  • Ariane Coerper 30. Dezember 2015, 15:04

    Hallo Manfred,
    auch Dir einen guten Start ins neue Jahr und viele kreative Momente ;-)
    LG Ariane
  • Kerstin Niemöller 10. Dezember 2015, 11:00

    Sehr gute Sachen sehe ich hier...
    und im Besonderen haben es mir die Bilder Route 66 angetan. Vielleicht, da ich sie auch gefahren bin und so vieles mir so sehr bekannt vorkommt...ich bleib mal dran.
  • miko59 3. Dezember 2015, 10:56

    Hallo Manfred,
    besten Dank für Deinen Kommentar. Du bist ein Kenner, wie ich merke: Grand Funk Railroad :-)
    LG miko
  • lavendelbleu 3. November 2015, 23:16

    CHAPEAU in jeder " Hinsicht " und Umsetzung. Macht mir Freude und gibt Anregung.
  • Certeau Dominique 18. August 2015, 12:23

    L'élégance
    L'élégance
    Certeau Dominique

    Il n'a pas décroché la lune.
    Merci d'avoir apprécié le geste.
    Amitiés.
    DOM.
  • dick_und _doof 15. August 2015, 16:56

    :-P

Kenntnisse

  • Fotointeressiert

Ausrüstung

was man eben so braucht um sich ab und zu ein Bild zu machen