Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Kuroi Mae-Ashi


Free Mitglied
[fc-user:1997828]

Über mich

1998 bekam ich meinen ersten Fotoapparat geschenkt, dazu ein Buch über die Fofografie. Alles kindergerecht. Und trotzdem hat es mich nicht interessiert. Ich fand es viel spannender, sofort auf die Pirsch zu gehen und noch dazu in einem Land, in dem das Fotografieren von Menschen absolut nicht gern gesehen ist.

Inzwischen hatte ich eine ganze Menge Kameras. Doch erst seit etwa zwei Jahren fotografiere ich Tiere mit voller Leidenschaft, erst seit dem meine technischen Mittel es zulassen. Endlich kann ich das bannen, was mir so wichtig ist – die Natur. Seit diesem Jahr fotografiere ich mit einer SLR (Canon EOS 650D). Und trotz verbesserter Technik wird mir einmal mehr klar: Eine gute Kamera nutzt nichts, so lange man nicht den Ehrgeiz, die Motivation aber auch die Geduld mitbringt, die gerade in der Tierfotografie dringend erforferlich ist. Aber eines ist doch wohl klar … man kann die Kamera als Zugang benutzen, um einen Blick fürs Detail zu bekommen, eine unerschütterliche Neugier an dem Freien, dem Wilden. Doch man kann den Moment, das lebende Wesen oder den grünen Baum niemals wirklich einfangen. Nichts ist stärker als die Wirklichkeit, im Guten wie im Unangenehmen.

Kommentare 1

  • Luzz 19. November 2013, 19:08

    Hi und Willkommen hier in der FC ...Ich hoffe du hast in Zukunft ein paar schöne Bilder für uns....wünsche dir viel spass hier und immer gutes Licht
  • 0 1
  • 19 24
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotointeressiert