Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

kaiski


Free Mitglied, Gelsenkirchen-Buer
[fc-user:2038961]

Über mich

Ich bin das, was man als "blutigen Anfänger" bezogen auf das Fotografieren bezeichnen dürfte.

Hauptberuflich als Tätowierer tätig, kann es sehr frustrierend sein überwiegend auf Referenzmaterial aus dem Internet oder aus Büchern zurück zu greifen, wenn es um Inspiration und Vorlagenerstellung geht.

So oft es mir zeitlich möglich ist, versuche ich daher selber mit der Kamera auf "Motivjagd" zu gehen; bevorzugt in der Natur, als Ausgleich zu meinem Job, in dem ich ständig von Menschen umgeben bin und in dem es oft sehr stressig zugehen kann.

Das ich mit der Kamera meines Smartphones da sehr schnell an Grenzen stoße, wurde mir schnell bewusst und die Enttäuschung ist groß, wenn es einfach nicht gelingt besondere Momente, Landschaften, Tiere, Atmosphären fotografisch festzuhalten.

Vor einigen Tagen habe ich mir daher eine Bridgekamera zugelegt, um mein neu gefundenes Hobby zu vertiefen und mich etwas näher vertraut zu machen mit den Möglichkeiten digitaler Fotografie, bevor ich dann (hoffentlich) in Zukunft auch Richtung DSLR tendiere...

Erwartet also bitte keine technisch perfekten Bilder!
Es ist mir natürlich vollkommen klar, dass man mit einer Bridgekamera sehr sehr eingeschränkt ist in Bezug auf kreative Gestaltungsmöglichkeiten und qualitativ stößt man natürlich auch schnell an Grenzen.
Umso mehr bin ich gespannt von anderen Usern hier in der Community Feedback und Tipps zu bekommen, mich inspirieren zu lassen und mein Basiswissen Schritt für Schritt zu erweitern - in erster Linie soll allerdings der Spaß am Fotografieren im Vordergrund stehen und wenn ein paar meiner Bilder auch anderen gefällt, würde mich das natürlich noch mehr freuen!


NACHTRAG OKTOBER 2014:

Mittlerweile macht mir das neu entdeckte Hobby so viel Spaß, dass ich mir bereits nach wenigen Wochen eine gut gebrauchte Canon EOS 40D zugelegt habe und alle geknipst habe, was mir vor die Linse gekommen ist.

Im Spätsommer 2014 war die Leidenschaft für´s Fotografieren so groß, dass ich derzeit mit einer Canon EOS 7D arbeite…bin gespannt, wohin der Weg noch führen wird ;-)


Momentan übe ich noch überwiegend in Wildparks und/oder Parkanlagen, mein Ziel für 2015 wird es sein, definitiv viel mehr "Wildlife" zu fotografieren, sofern dies Zeit und Geldbeutel zulassen - ganz oben dabei auf der Wunschliste steht Norwegen!

Kommentare 1

  • 4 6
  • 101 23
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Canon PowerShot SX50HS (Bridgekamera)
Canon EOS 40D
Canon EOS 7D

diverse Canon EF-S und EF Objektive