Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

kahajo


Basic Mitglied
[fc-user:2169585]

Über mich

Ein guter Bekannter machte mich vor kurzem auf die fotocommunity aufmerksam, als er mich um Bestimmungen einiger seiner Pilzfotos bat. Während meiner Schulzeit machte ich in einer Foto-AG mit und erlernte einige Grundlagen und Tricks wie man gute Fotos macht. Das ist aber schon lange her. Was blieb, ist die Freude an der Naturfotografie. Besonders Pilze, und Pflanzen zogen mich schon als Kind in ihren Bann.
Als Pilzsachverständiger (DGfM) bin ich so oft es geht mit Bestimmungsbuch, Foto und Lupe nicht nur im Wald unterwegs. Das Fotografieren ist für mich jedoch mittlerweile zu einer schönen Nebensache geworden. Arbeiten mit Pilzen an der Stereolupe und am Mikroskop gehören auch dazu.
Um so mehr faszinieren mich die stimmungsvollen und wirklichkeitsgetreuen Aufnahmen, die hier gezeigt werden. Selbst Bestimmungen vom Bild sind möglich, was in mykologischen Fachkreisen jedoch eher verpönt ist, vor allem, wenn es um die Essbarkeit von Pilzen geht und das ist auch gut so. Wer selbst gesammelte Pilze aus dem Wald essen will, muss sie auch bestimmen können, oder sich bei Sachkundigen beraten lassen.
Gerne gebe ich, soweit dies vom Bild möglich ist, Tipps und Anregungen zum Bestimmen und freue mich über jedes schöne Foto und die Infos dazu.
Daheim bin ich im Nordosten von Baden-Württemberg.

Kommentare 18

  • kahajo 9. Oktober 2018, 12:47

    Hallo Denis,
    es freut mich, dass Du meinen Bestimmungshinweis so locker siehst. Für mich war es ein konstruktiver Beitrag...immer gerne.
    LG Karl-Heinz
  • Denis Tofano 8. Oktober 2018, 23:30

    Hallo kahajo, herzlichen Dank für die Bestimmung des Schönfusssröhrlings! Gut zu wissen, dass Du auch in der FC mal mit Lupe unterwegs bist..;-) LG, Denis
  • Rubie 25. Januar 2018, 22:35

    Danke dir für deine Beurteilung.Hoffe die Pilze bleiben noch lange dort.das ist der Rest von unserer Schwarzerle die der Orkan Christian
    gefällt hat aber ich glaube es dauert lange bis er ganz verrottet ist.VGRubie
  • closeup10 2. Oktober 2017, 9:13

    Herzlichen Dank für Deine kompetente Hilfe. Als nicht Pliz Kenner hab ich jetzt wirklich was dazugelernt. Hatte ich vorher noch nie gesehen.
  • Monasophie13 29. Juli 2017, 0:19

    Hallo und vielen Dank für deine sachkundige Auskunft. Mein Mann war total überzeugt, dass es ein Steinpilz war, aber dieser hier scheint ja auch eßbar zu sein.
    Ach ja, deine Pilzfotos finde ich klasse.
    LG und schönes Wochenende, Ramona.
    Kein Steinpilz
    Kein Steinpilz
    Monasophie13
  • Herbert Alg. 5. Juli 2017, 22:40

    servus kahajo, erstmal danke für die nette Anmerkung anmeinem Bild und auch für die Aufklärung um was es sich handelt, wieder etwas dazugelernt, danke dafür gruß Herbert
  • Alexandra V. Böhm 4. Juni 2017, 16:21

    Hallo lieber kahajo! Danke für Dein Lob! Ist aber, meine ich, kein Riesen-Schachtelhalm, sondern normaler Wald-Schachtelhalm.
    Finde Deine Pilzfotos auch klasse!
    VG Alexandra
  • Herbert Alg. 23. August 2016, 10:08

    servus Kahajo, herzlichen Dank für die Anmerkung und Aufkläreng an meinem Bild, habe wieder etwas dazugelernt gruß Herbert
  • Frau Wassermann 22. August 2016, 21:14

    Nach diesem Profil von dir ist mir klar wie du mir den Pilz auf meinem Foto erklären konntest.Auf die Frage mit der Eiche muss ich leider mit nein antworten. Es sind überhaupt keine Bäume in der Nähe. Zu deinen Fotos, die sind klasse die Pilze gefallen mir sehr. Gruß Hanna
  • regulus56 13. August 2016, 10:28

    Hallo kahajo,

    vielen Dank für den Kommentar und die Bestimmungshilfe, bei den Kleinpilzen ist man als "Halblaie " immer sehr unsicher.

    VG Klaus
  • Hans-Jürgen Pilgerstorfer 16. März 2016, 12:22

    Moin und vielen Dank für die Informationen. Viele Grüße, Jürgen
  • tomfinn 11. März 2016, 20:35

    Vielen Dank für deine Informationen. Ich habe mich sehr gefreut etwas über den schönen Pilz zu erfahren.
    vg, Thomas
  • Dr.Thomas Frankenhauser 20. Februar 2016, 21:01

    Vielen Dank für Deine hilfreiche Anmerkung zu meinem "Kaffeebohnenpilz", kahajo!
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende! LGT
  • jOBBI 7. Februar 2016, 15:50

    Für die schnelle und präzise Bestimmung "meines" Stockschwämmchens sage ich dir ganz herzlichen Dank.
    All meine Bemühungen mit Hilfe von Bestimmungsbüchern oder -bildern zu einem Ergebnis zu kommen, waren bisher ergebnislos. Alles Gute und weiterhin viele nette Kontakte in der fc wünscht dir
    jOBBI
  • MakroStepf 8. September 2015, 23:02

    Hab vielen Dank für Deine Anmerkung.
    Dir wünsche ich noch viel Spaß hier in der FC und dass Du Dich hier bei der Pilzbestimmung so richtig austoben kannst :-). Schön sind natürlich auch eigene Fotos.
    LG Stephan
    'Schweinsöhrchen'
    'Schweinsöhrchen'
    MakroStepf
  • 0 0
  • 49 142
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotointeressiert