Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Jutta Federkeil


Free Mitglied, Bergweiler
[fc-user:1078596]

Über mich

Hallo-
ich freue mich das ich den Tipp dieser Link bekommen habe.
Das Fotografieren ist neben dem Schreiben von Lyrik und Prosa ein kleines Hobby von mir.
Es macht mir Freude Bild-mit Text zu vereinen.

Mittlerweile sind zwei Bücher von mir erschienen -
mit Fotos-Gedichten & Geschichten.
Titel:
"Zwischen Alltag und Traum"
und
"Sternenaugenblicke"

www.federkeil.de.vu

Ich fotografiere mit der Cannon Power Shot A 620 -ich gehe selten auf Motivsuche-meist sind meine Fotos spontan Schüsse.

Kommentare 135

  • katzenstube 28. April 2013, 11:35

    Danke für all deinen Lieben AMs!
    Und nein, in einem Katzenforum bin ich nicht!!!!!!!!!! Aber vielleicht kann ich dir trotz allem ´nen Tipp geben .... kommt halt drauf an .....!

    Wünsche dir nen schönen Sonntag!!!!!
    Und allzeit "Gutes Licht"! :-)

    Jessi aus der katzenstube
  • Norbert van Tiggelen 23. Dezember 2012, 16:40

    Ich wünsche von ganzem Herzen ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes und erfolgreiches Jahr 2013.

    An den Weihnachtsmann

    Lieber, lieber Weihnachtsmann,
    nun trete ich an Dich heran;
    in der Hoffnung, Du hörst zu -
    denn mich drückt so mancher Schuh.

    Sag doch mal den Menschenseelen,
    dass sie sich zu häufig quälen;
    durch Gerede, Gier und Neid
    keimt so mancher üble Streit.

    Mit ein wenig Herz und Güte
    manche Seele wieder blühte;
    doch es wird zu oft gelogen,
    blind gehasst und auch betrogen.

    Großmut wird oft ausgenutzt,
    Ehrlichkeit mit Spott beschmutzt;
    das, was zählt auf dieser Welt,
    ist - wie traurig! - Ruhm und Geld.

    Heiligabend - Fest der Liebe?
    Doch sehr oft stockt das Getriebe;
    denn ob Menschen Freude haben,
    das entscheiden meist die Gaben.

    Doch ich habe auch erfasst,
    dass Du viel zu leisten hast;
    darum zünde ich ein Licht,
    schenk den Menschen dies’ Gedicht.

    © Norbert van Tiggelen

    http://Phosphorkeule.mystorys.de

    LGNorbert
  • SvenSour 10. November 2012, 15:44

    danke für deine Anmerkung
    Lg Sven :)
    The Beauty of Heaven
    The Beauty of Heaven
    SvenSour
  • Norbert van Tiggelen 1. Februar 2012, 19:42

    Hallo ihr Lieben!
    Wer von euch hat für mich und meine Vierzeiler-Serie „Tierisch gut“, die ich demnächst mal als Buch veröffentlichen möchte, ein paar Tierfotos? Schaut mal hier:

    http://www.buch-schreiben.net/gallery/101_1328112850.jpg
    http://www.buch-schreiben.net/gallery/101_1328091939.jpg
    http://www.buch-schreiben.net/gallery/101_1328093339.jpg
    http://www.buch-schreiben.net/gallery/101_1328030211.jpg
    http://www.buch-schreiben.net/gallery/101_1327911249.jpg

    Würde mich über eine positive Antwort freuen, egal ob als Foto, oder die Erlaubnis in euren Fotos stöbern zu dürfen. LG und einen schönen Februar wünscht euch Norbert

    Februar

    Der Februar, er schlummert auch
    im stillen, leisen Winterhauch.
    Doch einer macht meist laut Krawall:
    Es ist der liebe Karneval.

    ©Norbert van Tiggelen
  • Riff 22. Januar 2012, 17:40

    Hallo Jutta,
    herzlichen Dank für Deine nette Anmerkungen.
    LG Riff
    Ruine von Kloster Kartause Eppenberg # 2
    Ruine von Kloster Kartause Eppenberg # 2
    Riff

  • Heike Mausi 12. Dezember 2011, 20:58

    |.´.-.´´.´.-.´´.-´´.-.´´.´.-.´´.-´´.-.´´.´.-
    |´.-.|¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    |´.-.|
    |´.-.|................................
    |´.-.|.............. .(.(,).)
    |´.-.|.................|::::|....?
    |´.-.|...............?|::::|...)/¸.¤ª"~¨
    |´.-.|.....¯¨~"ª¤.?¸.¤ª"~¨¨~"¨
    |´.-.|.....?¯¨~"%¸?ª"~¨¨~"¨
    |´.-.|
    |´.-.|..... Frohe Weihnachten
    |´.-.|
    |´.-.|______________________
    |.´.-.´´.´.-.´´.-´´.-.´´.´.-.´´.-´´.-.´´.´.-
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Weihnachten ist...

    *wenn ein LÄCHELN von HERZEN kommt

    *wenn das ICH zum WIR sich wandelt

    *wenn Hände LIEBER GEBEN als NEHMEN

    *wenn aus ABSTAND NÄHE wird

    *wenn HELFEN ein WICHTIGES WORT wird

    *wenn AUGEN zu LEUCHTEN beginnen

    *und eine TRÄNE NICHT LEID BEDEUTEN MUSS !!

    _______________________ #__#
    _______________________#___#
    _______________________#____#
    _________#####_________#____#
    _________#__######_____#____#
    _________#____##__##___#____#___##
    __________#_____##__##_#____#######
    ___________#______##__#_####____###
    ###_________##______#__##__________##
    #__#__________###____##________#######
    #___#__________####_______________#
    #__#_____________#________#_###___#
    _#_#_____________#_______#_#_##___#
    _##______________#_________#_##___#
    _#_#_____________#_________###_____###
    _#_#_____________#__#__________##____#
    _#_#______________#___#________#_##__#
    _#__#_____________#____##_______#####
    __#__########____##______###########
    ___#_________######________#
    __#__Weg da, aus dem Weg,___#
    __#_muss nach Bethlehem._____#
    __#________________________#
    ___#________#_________##___#
    ____#_______#___#______#__######
    __##_______#____#______###_____#
    _#______#######_#_____#######___#
    __#___##__#__#_###___#______#__#
    ___#__#____#__#__#__#____###__#
    ____#__#____#__# #__#___##__##
    ____#__#_____#####__#___####
    ____####______####______####
    ____####__________#__#__ ####
    ______________________####

    Wir wünschen von Herzen besinnliche, frohe
    Weihnachten
    Mit ein wenig Ruhe und Erholung !! ..
  • Jutta Federkeil 11. Dezember 2011, 22:22



    ANKOMMEN
    Adventszeit
    Schöne besinnliche
    Auch hektische Zeit
    Bei der Suche nach Geschenken
    Für die Familie, die Freunde.

    Auch den Nachbarn gute Worte –
    Den Briefträger und den Müllmann bedenken
    Der Verkäuferin, der Kassiererin
    Lächeln und gute Worte schenken
    Damit Freude unsere Herzen verbindet
    in der Adventszeit
    durch die wir ankommen
    beim Heiligen Abend.





    ©Jutta Federkeil
  • Heike Mausi 16. Dezember 2010, 0:30

    Weihnachtsgedicht



    Weihnachtszeit! Die Leute hasten,Packerl stapeln sich am Kasten.
    Mütter kaufen, Väter zahlen,und man grübelt voller Qualen,
    ob man heute in der Stadt wohl wirklich nichts vergessen hat:
    Für Opa Badesalz aus Latschen.Für Oma die karierten Patschen.
    Den Cognac für die Schwiegermutter.Für Lumpi teures Hundefutter.
    Den Regenschirm für Onkel Otto.Fürs Kind das bunte Bilderlotto -das sind halt jetzt die vielen Fragen,die einen Schenkenden so plagen.
    Ein jeder hat von allem viel und überdies den besten Stil,
    er hat zum Trinken und zum Essen,die Kleidung darf man nicht vergessen.
    Die Wohnung, die ist auch komplett,vom Klo bis hin zum Ehebett.
    Ob Whiskey, Gürtel, Seidentücher,ob dicke Bücher, dünne Bücher,ob große Flaschen, kleine Flaschen,ob Feuerzuge Pfeifen, Taschen,ob Bilder, Vasen, Lampen, Platte -mir fällt nichts ein, was man nicht hatte! Jede Idee, die mich entzückt,wird alsbald rüde unterdrückt,ich höre nur mehr voller Hohn:
    Das hat er schon das hat sie schon!Ja, gibt’s denn wirklich keine Sachen die einem heut’ noch Freude machen? Mein Hirn ist ausgebrannt, erloschen.
    Doch plötzlich fällt bei mir der Groschen:An einem fehlt es weit und breit,
    eins hat kein Mensch - kein Mensch hat Zeit!
    Wir wollen einmal richtig denken:Die Zeit soll’s sein, die wir verschenken!
    Man muss kein Millionär, kein Schah sein -man muss nur füreinander da sein! Ich weiß zum Beispiel, was ich tu: Ich hör dir wirklich einmal zu…
    Wir schenken Zeit - mal heut, mal morgen,und leih’ n einander unsre Ohren.Zeit“ ist auch einfach zu verschenken,man braucht nicht lange nachzudenken.man braucht dazu kein Weihnachtspackerl,Geschenkpapier, Spagat und Sackerl,Lametta, Engelshaar und Kerzen -das Wichtigste:
    Es kommt von Herzen! Ich will euch nun nicht lange quälen,euch eure Zeit nicht länger stehlen -
    ich hoffe nur, ihr denkt daran und fangt bald mit dem schenken an.

    geschrieben von:
    Helga Duffek-Kopper

    Gesegnete Weihnachten und viel Glück und Gesundheit im Jahr 2010
    wünscht Dir Heike
  • fred 1199 19. November 2010, 20:17

    auch ich danke dir jutta für deine antwort und wünsche auch einen schönen abend
    lg gerd
  • fred 1199 19. November 2010, 14:30

    hallo jutta
    ich bedanke mich für deine nette anmerkung
    das klingt nur so
    hinter gittern
    hinter gittern
    fred 1199

    auch dafür noch danke und es freut mich das es dir zusagt ,das ist aber auch das einzigste zu was der nebel gut ist
    dicke suppe
    dicke suppe
    fred 1199

    lg gerd
  • Sascha.A.Schmidt 4. August 2010, 15:13

    Hallo,
    Vielen Dank für deine Anmerkung.

    Gruß Sascha

    Fehlgeschlagene Tarnung
    Fehlgeschlagene Tarnung
    Sascha.A.Schmidt
  • Norbert van Tiggelen 17. Juni 2010, 14:55

    Hahai!

    Bin derzeit auf der Suche nach geeigneten Bildern für meine Homepage, damit ich sie über die jeweiligen Gedichte setzen und mit Deinem Profil verlinken kann.
    Falls Du Interesse hast mitzumachen, schaue doch einfach mal nach, über welchem Gedicht noch KEIN Bild steht und falls Du zu diesem Thema etwas hast, schicke mir einfach eine Fotomail.
    Würde mich über Deine Teilnahme freuen.
    LG Norbert

    Hier die HP:

    http://www.norbert-van-tiggelen.de/Meine-Gedichte-zur-kostenlosen-Benutzung.htm
  • fred 1199 30. Mai 2010, 13:25

    hi jutta
    dankeschön für deine freundliche anmerkung zum bild
    ich wünsche dir auch einen schönen sonntag
    lg gerd
  • fred 1199 30. Mai 2010, 7:27

    hallo jutta
    vielen dank für deine nette anmerkung
    freut mich das es dir gefällt
    kirschblüte 1
    kirschblüte 1
    fred 1199

    lg gerd
  • fred 1199 19. Mai 2010, 15:55

    hallo jutta
    recht herzlichen dank für dein lob zum bild
    das nehme ich doch an das er viel besuch bekommt
    die meisten laufen ja ohne hinzusehen vorbei
    einzelgänger
    einzelgänger
    fred 1199

    lg gerd
  • 5 0
  • 675 1.241
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse